Voreinstellungen bei 8.1 sind beim Starten wieder weg

Diskutiere mit über: Voreinstellungen bei 8.1 sind beim Starten wieder weg im Mac OS 8.x, 9.x Forum

  1. jinx.23

    jinx.23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2005
    Hab folgendes Problem:

    Wenn ich morgens unseren Uralt-Rechner (Apus 3000 mit OS 8.1) hochfahre, ist die Schrift in den Fenstern zu gross und ungenau. Über Voreinstellungen kann ich sie dann auf 9 Punkt umstellen, und das Schriftbild ist klar. Jedoch kann ich das jeden Morgen machen, da der Rechner diese Einstellung nicht übernimmt.
    Genauso startet auch jeden Morgen das Notizzettel-Programm, das ist wohl beim Runterfahren mal offen gewesen, seitdem startet es immer mit, auch wenn ich es vor'm Runterfahren beende?
    Weiss vielleicht Irgendjemand, wie man das speichern kann? PRAM zurücksetzen hab ich schon gemacht, ändert aber nix.

    Ist zwar kein schwerwiegendes Problem, es nervt nur irgendwie ... bin für jeden Tipp dankbar :)
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Zu Punkt 1 könnte ich mir vorstellen, daß ihr den Rechner komplett vom Stromnetz trennt. Also ihn aus der Steckdose zieht oder diese abschaltet. Ist dann die Pufferbatteerie leer, gehen solche Einstellungen gern mal flöten.

    Beim Notizzettelprogramm, das ja eigentlich ein Kontrollfeld bzw. eine Datei im Apfel-Menü ist, schau mal nach, ob es (oder sein Alias) irgendwie im Ordner "Startobjekte" gelandet ist. Dann startet es morgens logischerweise mit. Das Alias kannst Du löschen, ist es jedoch das Hauptprogramm, leg es einfach zurück in den Ordner "Apple-Menü" oder "Kontrtollfelder".

    Übrigens: Der PRAM-Reset ist hier die völlig falsche Möglichkeit. Gerade der setzt den Rechner auf einen Urzustand zurück, killt Dir etliche selbst gemachte Voreinstellungen.
     
  3. Gasso

    Gasso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.12.2006
    Hallo,

    ist möglicherweise die Batterie auf der Platine leer? Bei mir äußert sich das dann normalerweise so, daß die Systemuhr wilde Angaben in der Menüleiste und im Kontrollfeld "Datum und Uhrzeit" anzeigt. Außerdem schaltet sich dann die "Menübefehle-Blinkfrequenz" im Kontrollfeld "Allgemeine Einstellungen" ein (ist bei mir normalerweise aus), eine leere Batterie kann aber auf anderen Rechnern durchaus noch andere Macken verursachen.

    Klemm´ ´mal deinen Computer probeweise ein paar Stunden vom Stromnetz ab und finde heraus, ob er auch danach noch die korrekte Uhrzeit anzeigt.


    Ist vielleicht im Systemordner irgendein Programm, eine Datei oder auch ein Alias im darin befindlichen Ordner "Startobjekte"? Ein Ausschalten der Systemerweiterungen durch Drücken der Umschalttaste während des Startvorganges sollte ebenfalls vorübergehend das Starten von Programmen nach dem Systemstart unterbinden, ist aber keine Dauerlösung.
     
  4. jinx.23

    jinx.23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2005
    vielen Dank erstmal :) ... ok das Problem mit dem Notizzettel konnte ich lösen, lag an der Einstellung im Programm selber (beim Hochfahren starten) :D ... eigene Doofheit, dass ich da nicht sofort nachgekuckt hab ... sorry :hamma:

    Das mit der Pufferbatterie prüf ich heute Nacht mal und zieh den Stecker ganz ... die Uhrzeit wird sonst eigentlich immer korrekt angezeigt, deswegen hab ich das erstmal ausgeschlossen.

    Es gehen im Übrigen auch keine anderen Einstellungen verloren ... es handelt sich nur um die Schriftgröße ... als Schrift hab ich die Geneva eingestellt ... die bleibt, auch alles andere wie z.B. die Etiketten
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Voreinstellungen bei beim Forum Datum
Historisch: Seit wann Mehrmonitorberieb bei MacOS Mac OS 8.x, 9.x 12.03.2014
Mac OS 9.22 Festplatte schaltet sich aus bei neustart Mac OS 8.x, 9.x 07.03.2014
OS 7.6 - Finder bei Start eines anderen Programms ausblenden Mac OS 8.x, 9.x 24.06.2009
usb treiber für os 9 bei cd start Mac OS 8.x, 9.x 11.11.2007
Druckerprobleme bei Classi Umgebung #OSX läuft der Drucker tadellos Mac OS 8.x, 9.x 13.07.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche