Vor- und Nachteile beim Filmen im 16:9 / 4:3 Format

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von roberty, 07.12.2003.

  1. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Hallo,
    im Moment filme ich im 4:3 Format mit meiner Sony DV-Kamera "TRV33E". Diese könnte aber auch im 16:9 Format Filme aufnehmen. Mein Fernseher hat immer noch das alte 4:3 Format nur zu einem späteren Zeitpunkt werde ich sicher auch einen Fernseher mit dem 16:9 Format kaufen. Nun zu meinen Fragen:
    - Was sind konkret die Vor- und Nachteile beim Filmen im 4:3 zum 16:9 Format?
    - Welches Format benutzt ihr beim Filmen und warum?

    Merci für eure Hilfe.

    Gruss > roberty
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    ich filme im 4:3 format. warum? weil meine kamera kein 16:9 kann :D

    es ist auch noch so, dass nicht jede software 16:9 bearbeiten kann (zb imovie). vorteile und nachteile der beiden formate sind die selben wie die kaufargumente für das jeweilige system.

    gruss
    wildwater
     
Die Seite wird geladen...