Vom mini zur 3.Generation?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von *angebissen*, 20.05.2005.

  1. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Liebe Community! :)

    Momentan besitze ich einen iPod mini der ersten Generation. Am Anfang hatte ich gerade mal 400 Titel, da war er einfach genial...
    ...aber mittlerweile sind es ca. 2000 Songs geworden. Das ist natürlich sehr schön und auf die Musiksammlung bin ich sehr stolz. Aber...
    ...der iPod mit seinen 4GB ist mir einfach zu klein.
    Zuerst dachte ich noch, dass ich ja immer wechseln könnte, welche Musik ich mitnehme und welche nicht, doch mittlerweile klappt selbst das nicht mehr. Ich habe einfach zu viel Musik, die auf den iPod "muss"...

    Jetzt überlege ich umzusteigen: iPod 20GB, iPod Photo 30GB sind natürlich Alternativen. Aber billig sind die natürlich nicht und der iPod 20GB scheint ja auch bald auszulaufen. Jetzt habe ich mir überlegt einen iPod der 3. Generation gebraucht bei eBay zu kaufen.

    Vorteile: billig, schick, genügend Speicherplatz...
    Nachteile: Akku?

    Was haltet ihr von meiner Idee?
    Wie würdet ihr das an meiner Stelle handeln?
    Sollte ich vielleicht noch auf die G5 iPods warten und dann zuschlagen?
    Was für Nachteile hat die 3.Generation?
    Gibt es vielleicht jemanden der tauschen möchte?

    Mein iPod mini ist in einem sehr gutem Zustand und meine Entscheidung drängt nicht.

    Gruß,
    *angebissen*
     
  2. unique23

    unique23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2004
    ich finde den G3 ipod total sexy und er hat meiner meinung nach
    keine nachteile. eher nur vorteile (kein knartzen beim scrollrad).

    wenn du billig einen bekommst, schlag zu.
    das akku "problem", was nicht wirklich ein problem ist hast du
    bei jedem ipod, egal welcher generation, also ist das irrelevant.

    und NEIN, ich mag nicht tauschen :)
     
  3. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.157
    MacUser seit:
    19.11.2003
    ich hab nen 3G (und finde auch dass er keine Nachteile hat, bin aber eher am überlegen mir nen Shuffle zuzulegen - das Konzept überzeugt mich)
     
  4. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Ist denn das Display bei der 3.Generation auch gut? Das wurde ja - glaube ich - bei den G4s verbessert...

    Vor nicht allzu langer Zeit gab es hier mal einen Thread wo jemand seinen iPod gegen den mini tauschen wollte. Gründe waren: "Brauche nicht so viel GB & der mini ist kleiner/leichter..."
    Leider hab ich denjenigen zu spät erwischt...
     
  5. fib

    fib Gast

    Ich habe auch einen 3G. 20GB iPod seit anderthalb Jahren und bin super zufrieden. Meinermeinung nach sieht er auch besser aus wie der aktuelle. Die rot/orange leuchtenden Tasten sind echt schick!
    Ich glaube zu wissen, dass das Display im neuen iPod nur stromsparender ist, aber auch etwas schwammiger/weicher reagiert. Wir haben im Haus einen 3G und 4G iPod, Unterschiede vom Display sind mir bisher noch nicht aufgefallen.
    Den Akku kannst du ja selber tauschen, weil die 3G iPods keine Garantie mehr haben (außer AppleCare).
    Ich kann dir nur zum Kauf eines solchen raten, aber ein neuer 20GB iPod der vierten Generation ist bestimmt nur unwesentlich teurer. Versuch dein Glück.
    Bye.
    Philipp
     
  6. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Was wäre denn ein guter Preis für einen iPod der 3.Generation mit 15/20GB?
     
  7. sebi4

    sebi4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2005
    So 250 Euro denke ich, dann musst du nur so 90 € drauf zahlen.
     
  8. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    250 Euro!?
    Das ist ja wohl ein bisschen viel oder?
    für 289 € kriegt man ja schon den G4 20GB...
    werd' mich mal umschauen.

    Wenn ihr die Wahl hättet, sagen wir für 200 den G3 und für 220 den G4 - welchen würdet ihr nehmen?
     
  9. sebi4

    sebi4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Man kriegt doch für den mini 1g auch noch 160 Euro(gebraucht).
     
  10. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    insofern hast du recht...
    ...ich bin nur der Ansicht, dass der Unterschied zwischen 3g und 4g größer ist als der Unterschied der mini-generationen.
    gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vom mini zur
  1. zwosh
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    585
    Ender
    12.12.2007
  2. juri63
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    360
    juri63
    14.10.2007
  3. Jan-Michael
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    322
    Jan-Michael
    13.07.2007
  4. Rocco69
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    364
    Andreas Harder
    27.02.2007
  5. la-anne
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    380
    la-anne
    02.06.2006