Voller Zugriff auf alle Ordner von Windowsrechner aus

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von badamfh, 10.10.2005.

  1. badamfh

    badamfh Thread Starter Gast

    Hi Leute,

    ich habe folgendes Problem: Wenn ich mit meinem PC meinen Mac im Netzwerk suche habe ich vollen zugriff auf alle ordner, lese UND schreibzugriff. Wie kann ich das verhindern?

    Und wie finde ich meinen PC vom Mac aus? Gibt es sowas wie "computer suchen" wie bei windows XP?

    Danke schonmal
     
  2. Toni23

    Toni23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2005
    auf dem mac haste in der systemsteuerung unter netzwerk vermutlich das sharing freigegeben werden. Die andere Frage hatte ich schonmal gelesen, solltest über die Suche fündig werden.
     
  3. Fantômas

    Fantômas Thread Starter Gast

    [DLMURL="http://www.baumweb.de/anleitungen/transferx/transferx.html"]DAS[/DLMURL] dürfte einige deiner fragen beantworten..

    ollo
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter Gast

    Dem PC den Namen und das Passwort nicht verraten.
     
Die Seite wird geladen...