Vollbild in Quicktime 6.4

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von porschi_ka, 02.12.2003.

  1. porschi_ka

    porschi_ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
    Hallo,
    ich habe erst seit kurzem einen mac und kenne ich mich noch immer nicht so richtig aus. Kann auch sein, dass ich mich nur zu doof anstelle. kopfkratz
    Aber irgendwie kann das doch nicht sein:
    Ich schaffe es nicht Quicktime in den Vollmodus zu kriegen.
    Kann mir jemand helfen?

    Vielen Dank
    Porschi
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Das funktioniert nur mit "Quicktime Pro", einer Seriennummer, die Du in den Quicktime-Einstellungen eintragen mußt. Käuflich zu erwerben bei Apple:
    http://www.apple.com/de/quicktime/buy/
    Es gibt aber auch (glaube ich...) freie Player, mit denen Du Quicktime-Filme im Vollbild-Modus gucken kannst. Guck mal auf:
    defekter Link entfernt

    No.
     
  3. hi,
    wenn du noch unter 9x arbeitest, könnte ich dir noch ein applescript ans herz legen. ist etwas umständlich aber geht.
    bei interesse schick ich dirs rüber.

    grüsse

    klaus
     
  4. porschi_ka

    porschi_ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
    hmm,
    das ist ja doof. Nee ich habe Mac OSX auf meinem emac ... Leider! Macht mir eh im Moment nur Kummer (Ethernet).
    Dann brauche ich wohl einen anderen Player, wenn ich meine Filme auf dem ganzen Bildschirm schauen möchte. :confused:

    Bin manchmal ganz schön enttäuscht von Apple. Eigentlich finde ich sowas wie einen Vollmodus im schon installierten Player selbstverständlich. Leider ist das bei Apple anders. Da muß mir noch eine Pro-Version dazu kaufen. :(

    Danke euch trotzdem für die Hilfe.
    Porschi
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
     

    In dem Fall gebe ich Dir Recht, allerdings gibt's auf dem Mac genügend Programme, die man bei M$ für teures Geld dazu kaufen müsste. Angefangen vom Kalender bis hin zu AppleWorks, iDVD etc.

    Gruss
    Martin
     
  6. dass es den vollbildmodus nur für die gekaufte proversion gibt ist echt albern....
    mir ist aber noch was umständliches eingefallen, aber auch das geht:
    mit dem neuen imovie kannst du ja videos importieren und dann vollbildmässig ansehen. das geht zumindest bei kleineren sachen ganz gut. aber die coole lösung ist das auf dauer sicher auch nicht.
     
  7. porschi_ka

    porschi_ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
    ja, du hast recht. Daran habe ich noch gar nicht gedacht.
    Danke.

    porschi
     
  8. Jiji

    Jiji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2003
    Die Applescript Lösung hier funktioniert wunderbar:
    http://www.macosxhints.com/article.php?story=20020722081156794
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  9. pbook

    pbook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.04.2003
    probiers mal mit "Cellulo" von Ambroise confetti inc.
    sollte für ne google recherche ausreichen.
     
  10. hallo porschi_ka,
    habe gerade das skript von jiji gebastelt, es klappt super und ist echt empfehlenswert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen