VOIP mit dem Mac - schlechte Qualität ?!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mister_L, 24.05.2005.

  1. mister_L

    mister_L Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hallo,

    Ich versuche gerade herauszufinden, ob wir unser Büro auf VOIP - Telefonie umstellen können und habe zu diesem Zweck eine "Testumgebung" eingerichtet um herauszufinden ob das denn alles so funktionieren könnte...
    Doch im Moment scheitert es von vornherein an der unbrauchbaren Sprachqualität. Die Qualität entspricht in etwa der einer 8Bit, 22khz Tonaufnahme und das zu ändern ist mir bisher nicht gelungen.

    Getestet habe ich bisher mit zwei Softphones:
    SJPhone und Xten X-Lite. Beide unter Tiger.
    Ich habe bei Purtel.com, Sipgate und Dus.net Accounts eingerichtet und mal netzintern oder auch übergreifend telefoniert. Bei X-Lite habe ich (wie auch die Gegenstelle mit der gleichen Konfiguration) die Codecs durchprobiert, auch das ohne nennenswerten Erfolg.
    Telefoniert wurde über eine 3MBit DSL-Leitung mit verschiedenen 1&2Mbit Leitungen. Kann mir jemand weiterhelfen? Solange ich nichteinmal ein einfaches Gespräch in befriedigender Qualität hinbekomme kann ich auch die Umstellung der Telefonanlage nicht angehen. Über Hilfe und Tipps wäre ich sehr dankbar!!! (Ach ja, mit Skype ist die Qualität übrigens hervorragend)


    Danke schon mal im Voraus für Eure Hilfe!!
     
  2. franzl008

    franzl008 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Verwendest Du ein Headset?
     
  3. mister_L

    mister_L Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hallo,

    unterschiedlich. Ich habe es mit einem Headset und Kopfhörern ausprobiert.
    Es liegt aber eindeutig nicht an den Lautsprechern oder an den Kopfhörern oder an eventuellen Rückkopplungen.
    Wie gesagt, es hörte sich an wie ein 8Bit Sample, also muß es wahrscheinlich an den Codecs. bzw. an der Wandlung liegen.

    Über weitere Tipps bin ich dankbar! Benutzt sonst noch jemand VOIP am Mac? Wenn ja, mit welcher Software, welchem Anbieter?
     
  4. mr.001

    mr.001 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Hallo,
    ich habe auch an macX X-lite ausprobiert. Die qualität an dem Rechner war nicht überzeugend. Im Telefon war bessere Ton. Hat auch ein Paar mal abgestürzt.

    MfG
    mr.001
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen