vob/mov/idvd externer brenner

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von akiratrust, 30.07.2005.

  1. akiratrust

    akiratrust Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.09.2004
    hallo leute!

    hier is ne zusammenfassung meiner erfahrungen einen vob datei zu bearbeiten und zu verarbeiten.....

    umwandlung von vob zu mov:

    1. mit dem prog:. bbdemux die vob datei demuxen, mann bekommt dann 2 datein 1 heist .m2v und die andere .ac3.....

    2.mit dem prog:.mAC3dec die .ac3 datei in aiff umwandeln.....

    3.mit dem prog:. diva die .m2v in ein mov oder in einen pal-dv umwandeln
    dann hat man ein .mov oder ein .dv format

    4. mit quick time pro die .mov und die .aiff datein zusammenfügen und skalieren

    fertig ist der gewünschte film....mann kann ihn jetzt schneiden im imovie oder ihn gleich ins idvd importieren....

    nun für alle leute die einen externen brenner haben und ihn nicht für das idvd nutzen können da er kein super drive besitzt....

    ladet euch das tool patchburn von www.patchburn.com für mac osx 10.4
    öffnet es und installiert euren externen brenner als interner brenner, dann installiert ihr noch patchburn im experten modus für idvd 4.....fertig! jetzt könnt ihr mit idvd und euren externen brenner eure idvd projekte direkt im idvd brennen....

    ich hoffe ich haben nix vergessen!!!

    viel spaß

    roman
     
  2. akiratrust

    akiratrust Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.09.2004
Die Seite wird geladen...