VNC - falsche Farbdarstellung

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von starbuckzero, 13.12.2006.

  1. starbuckzero

    starbuckzero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    121
    MacUser seit:
    15.01.2006
    Eine Frage zu VNC - wenn ich von meinem iBook oder von meinem Windows PC auf meinen Mac Mini über VNC zugreife erscheint der Bildschirminhalt in reichlich merkwürdigen Farben.

    Hier mit VNCDimension vom iBook aus (so sieht es auch unter Windows mit TightVNC und RealVNC aus)

    [​IMG]

    Mit Chicken of the VNC vom iBook aus wirds gelb-grün:

    [​IMG]

    Von Windows zum iBook mit TightVNC oder RealVNC stimmen die Farben, das Problem tritt nur beim Mini auf, ich habe schon mit allen möglichen Einstellungen bezüglich Kompression und Farbtiefe rumgespielt aber bin nicht weitergekommen, mit manchen verschwindet der Grünstich unter CotVNC, dafür wird es blau/lila.

    jemand ne Idee?
     
  2. starbuckzero

    starbuckzero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    121
    MacUser seit:
    15.01.2006
    So, inzwischen habe ich wirklich sämtliche Kombinationen aus Farbtiefe und Kompression ausprobiert, keine Besserung.

    Kann es daran liegen, dass am Mini nur mein TV über S-VHS angeschlossen ist?
     
Die Seite wird geladen...