VLC Video bei Wiedergabe beschneiden?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von djmatism, 24.09.2006.

  1. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Guten Abend,

    ich würde, wenn ich unter VLC ein Video schaue, gerne den schwarzen Rahmen irgendwie "abschalten" bzw. "abschneiden" weiß aber nicht wie das funktioniert.
    Ich kann zwar verschiedene Einstellungen unter Beschneiden und Seitenverhältnis ändern, aber die schwarzen Balken verschwinden nicht.

    Da ich über eine dBox die mit meinem WLAN Router verbunden ist TV-Sendung bzw. Spielfilme schaue würde ich die Balken bei der Wiedergabe gerne wegbekommen. Mir hilft also kein Nachbearbeitungstipp.

    Vielleicht weiß irgendjemand ob man das unter den erweiterten Einstellungen definieren kann.

    Liebe Grüße,
    Mat
     
  2. Toertel

    Toertel Banned

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.09.2006
    Du weißt aber schon, dass ein 16:9-Film bei einer 4:3-Wiedergabe oben und unten Balken ausgibt und diese zum Film mit dazu gehören, oder? Die kann man nicht wegmachen. Die muß man sogar mit aufnehmen falls man den Film mitschneiden sollte.

    Nur bei einem echten 16:9-Format eines Monitors, Bildschirms oder eines TV-Gerätes wird dann das Bild genau so gestreckt, dass die Balken verschwinden.
     
  3. djmatism

    djmatism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.01.2005
    Schon klar.

    Aber ich verwende VLC im Fenster Modus während ich im Internet surfe und unter Adium online bin.
    Und im Fenstermodus stören mich die schwarzen Balken... die würde ich gerne ausblenden, oder das Fenster so verkleinern, dass man alles, außer diese Balken sieht.

    Versteht man mich nun?

    Lg mat
     
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Also bei mir hier funzt das ohne Probleme mit "Beschneiden".
    Ich muss dann nur eben das Fenster passend ziehen. Das geschieht nicht automatisch.

    Gruß
     
  5. No.Time

    No.Time MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Auch wenns schon länger her ist.... bin durch die Suche hierauf gestoßen.

    Während der Wiedergabe C drücken und du kannst verschiedene Seitenverhältnisse darstellen lassen. Das Bild wird dasnn passend beschnitten, sodass eine Wiedergabe auch au feinem normalen TV ohne Streifen oder Verzerrungen möglich ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen