VLC und .mp3

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Stefran2531, 14.11.2006.

  1. Stefran2531

    Stefran2531 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    26.03.2006
    Hallo,
    ich benutze unterwegs auf meinem iBook immer VLC zum Abspielen von mp3s, da meine iTunes Bibliothek auf einer externen Platte liegt.
    Nun ist es schon des Öfteren vorgekommen, dass mp3s, die sich in iTunes einwandfrei anhören, im VLC Fragmente aufweisen, also zwischendurch ein "Quietschen" o.ä. auftaucht.
    Hat jemand anderes diese Erfahrung auch gemacht? Welche Alternativen gibt es zum VLC (nur mp3s)? Der Quicktime Player kommt ja leider nicht mit Playlisten oder mehr als einer Datei zurecht (muss er ja dank iTunes im Normalfall auch nicht).
     
  2. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    16.03.2004
    NicePlayer. Ist zwar eher auf Filme ausgelegt, kann aber auch mit Audio-Dateien umgehen und Playlists kann der Player auch.

    Sind Deine MP3s vielleicht mit iTunes gerippt worden? Der MP3-Encoder von QuickTime, der auch in iTunes zum Einsatz kommt, ist irgendwie kaputt. Wenn es schon MP3 sein muss, würde ich zu iTunes-LAME (einem Plugin für iTunes mit besserem MP3-Kodierer) raten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VLC mp3
  1. Hellcat
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    167
  2. boldenburg
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    155
  3. LostWolf
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.527
  4. DEDE2005
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    529
  5. Schmalsch
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.012