VLC Plugins?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von switcher78, 19.08.2004.

  1. switcher78

    switcher78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2003
    Hi Leute,

    hab ein Problem. VLC öffnet bei mir keine VCD`s und SVCD`s. Erkennt die
    DAT bzw MPEG DAteien nicht. Hat jemand ne Erfahrung ob man da noch Plugins laden muß??
     
  2. morten

    morten Gast

    drück mal Apfel D

    oder

    Ablage/Volume öffnen...

    Nun DVD oder VCD auswählen. Das sollte klappen.
     
  3. switcher78

    switcher78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2003
    hab ich schon versucht, funtzt nicht. kann es daran liegen das die VCD`S und SVCD`s noch aus Windows Zeiten sind?
     
  4. morten

    morten Gast

    Das könnte möglich sein...

    Zu deiner Ausgangsfrage: Plugins brauchst du nicht,
    eigentlich spielt VLC alles Mögliche ab.
     
  5. switcher78

    switcher78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2003
    Ich kenn VLC noch aus Windows, und da hat es echt alles gepielt. nur auf meinem neuen Powerbook, bringt er mit fehlermeldungen. Mal schaun ob ich noch ne andere VLC Version finde
     
  6. switcher78

    switcher78 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.03.2003
    hier die Fehlermeldung

    vcd: no movie tracks found
    main: no suitable access module for `/://vcd:///dev/rdisk1@1,1'
     
Die Seite wird geladen...