VLC Player und externe USB-Soundkarte

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Kriz82, 12.12.2006.

  1. Kriz82

    Kriz82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2006
    Hi Leute, ich hab an meinen MAc eine Tascam Soundkarte über USB angeschlossen und kann diese auch ganz normal unter Systemeinstelungen/ton asuwählen.
    Alle Programme greifen darauf zu, nur der VLC Player läuft nur über die Speaker meines MAcbooks...

    Hat jemand ne Idee?
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.803
    Zustimmungen:
    3.632
    Registriert seit:
    23.11.2004
    unter dem audio menü die audio device umstellen?
    bzw direkt in den prefs als device angeben?

    bei mir nimmt vlc aber direkt immer den standardausgang, der in den systemeinstellungen ton gewählt ist...
     
  3. Kriz82

    Kriz82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2006
    genau das is das Problem...meiner weigert sich einfach

    Verstehen muss ich das nicht, denn alle anderen Player reagieren arauf wenn man es umstellt....
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.803
    Zustimmungen:
    3.632
    Registriert seit:
    23.11.2004
    dann lösch mal deine VLC prefs...
    oder guck in der audio-midi-konfiguration nach, ob da nicht irgendwelche komischen einstellungen sind für das interface...
     
  5. elPete

    elPete MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    08.06.2005
    Hatte ein ähnliches Problem mit einem Mindprint Trio USB.
    Hab das Problem nicht gelöst gekriegt, nicht mal eine komplette OSX Neuinstallation hat geholfen.
    Habe das Gerät dann zurückgeschickt
     
  6. Kriz82

    Kriz82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2006
    nunja

    Also ich hab die Preferences mal gelöscht. Hat nichts gebracht.
    Außerdem springt die Audio-Midi-Konfiguration nach Nuestart immer wieder auf den integrierten Ausgang. Was ist außerdem der Unterschied zwischen Standard-Ausgang und System-Ausgang?

    Jetzt gibt der VLC-Player übrigens gar nichts mehr von sich, wenn ich under "Ton" das Interface über USB auswähle.
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.803
    Zustimmungen:
    3.632
    Registriert seit:
    23.11.2004
    musst du eventuell noch einen extra treiber installieren für das interface?
    ich hab hier ein emagic usb teil und da funkt das ganze ohne probleme...
     
  8. Kriz82

    Kriz82 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.05.2006
    der treiber ist installiert...ich kann unter VLC den integrierten ausgang ohne probleme auswählen...
    aber das tascam-Interface tuts nicht, da bleibt die Anlage stumm...
    ich werd wohl vom VLC-Player umsteigen müssen. ich guck aber morgen mal nach neuen Treoibern für das Tascam...jetzt wird es Zeit zu schlafen.

    Schonmal danke für die Hilfe..ich berciht morgen wie es klappt...hoffe ich
     
  9. simon19xx

    simon19xx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.07.2005
    ich hatte bis jetzt:

    ne philips 805 usb

    ging nur analog mit 5.1 3 klinke stecker

    ne hercules dj mac edit usb

    ging digital aber OHNE 5.1 bzw dd , dts steam out sonst das gleichw ei bei 805

    beim powerbook digitalout geht 5.1 dd, dts wird gleich getestet :D *freu*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen