Vista RC1 unter Bootcamp?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ignite06, 24.09.2006.

  1. ignite06

    ignite06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Hallo,
    läuft eigentlich die zur Zeit erhältliche Windows Vista RC1 Beta-Version unter Bootcamp. Ich hab mir überlegt, das mal runterzuladen, um mal wieder ein paar alte Windows-Spiele zu zocken.
     
  2. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    für Spiele ist XP (noch) viiiel besser geeignet!
     
  3. fischeredv

    fischeredv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.11.2005
    würde mich ja auch interessieren...habe das nämlich schon runtergeladen!!

    hat das schon wer ausprobiert?
     
  4. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=178413 :cool:

    Dürfte in etwa dasselbe sein.
     
  5. ignite06

    ignite06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Jo, ich weiß. Allerdings hab ich meinen PC mit samt der Windows-CD an meine Mutter verscherbelt, als ich mir den Mac gekauft hab. :)
    Außerdem hatte ich damals nur Windows 2000. Und ich glaube, dass das nicht auf dem Mac läuft.
     
  6. Gray

    Gray MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.06.2005
    "kauf dir" doch einfach XP....:)

    zu Vista: wenn du Vista auf deinen Mac hauen willst, musst du folgendes machen (kurz und knapp): mit Bootcamp ne neue Partition erstellen>Vista DVD einlegen>von der DVD booten>alles wie beschrieben machen>im Vista Installationsprogramm die Partition löschen, die 200MB hat>die von Bootcamp erstellte Partition (die müsste dann FAT32 formatiert sein) in NTFS formatieren> Vista Installation weitermachen.

    klingt vllt schwierig, wird aber im Vista Installationsprogramm ziemlich leicht gemacht....
     
  7. ignite06

    ignite06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Ach, das hört sich doch gut an. Werd ich wohl mal ausprobieren.
     
  8. apple][c

    apple][c MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    190
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Vista RC1 läuft. Habe es hier auf meinem MacBook Pro. Zieht aber ziemlich Rechenpower. Das Book wird heißer als unter MacOS.

    Zudem wirkt es für mich wirklich sehr verspielt. Zuviel Schnickschnack. Das ein oder andere ist gut gelöst. Ich bin wirklich kein Windows-Hasser, finde aber, man sollte die Programmierer dafür verwenden, Systeme einfacher und sicherer und komfortabler zu machen. Nicht schöner. Schön sind sie schon.

    Gruss, Marc
     
  9. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Seit RC1 ist das nicht mehr nötig.
    Steht aber auch alles im "Ultimativen Vista on mac" Thread.
     
  10. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.106
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Pflichte Dir bei, Vista ist mit genügend Rechenpower zwar schnell, aber wirklich viel zu verspielt. Habe es wieder deinstalliert. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Otto-Normalverbraucher noch mit Vista klarkommt. Die Systemsteuerung bspw. weist Einstellungsmöglichkeiten ohne Ende aus.

    Gruss
    Marti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen