Vista erst mal ohne EFI

Diskutiere mit über: Vista erst mal ohne EFI im Mac-Gerüchteküche Forum

  1. tofelli

    tofelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2005
    Wie Microsofts Chef Entwickler Andrew Ritz auf dem Intel Developer Forum erklärt hat, wird das Ende des Jahres erscheinende Windows Vista vorerst nicht den BIOS-Nachfolger Extensible Firmware Interface (EFI) unterstützen, welches beispielsweise in den neuen Macs mit Intel-Prozessor und vielen Servern Verwendung findet. Dies ist nicht nur ein herber Rückschlag für Mac-Besitzer, die auf ihrem Mac mit Intel-Prozessor gerne Windows Vista starten wollen, sondern auch für Intel und die gesamte Computer-Industrie, die gehofft haben, mit Windows Vista den Wechsel vom 21 Jahre alten BIOS auf EFI vollziehen zu können. Als Grund für die fehlende Unterstützung von EFI gab Microsoft an, dass, anders als bei Windows Server 2003, bei Windows Vista keine Computer mit EFI auf dem Markt seien. Ob Windows Vista über ein Service-Pack oder sogar erst in einem Nachfolger EFI unterstützten wird, lies Ritz offen.


    Also erst mal kein Vista auf OS/X.....
     
  2. Daenzer

    Daenzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    06.05.2003
    Quelle?
     
  3. Beatlejuice

    Beatlejuice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    09.07.2005
    na ja, da haben sie irgendwo auch recht. vielleicht sollten sie eine efi und eine bios version herausbringen. sonst wird das ja nie was mit dem wechsel.
     
  4. stoned24

    stoned24 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    23.09.2005
    Steht auf mac-essentials.de
    Habs selbst grad gelesen
     
  5. tofelli

    tofelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2005

    MacTechNews.de
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Das waere ja auch ziemlicher Quatsch ;)
     
  7. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Welch Verlust :D
     
  8. tofelli

    tofelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.08.2005

    Über dieses Thema wurde hier auch schon viel gesprochen. Viele benötigen es halt Beruflich noch, wollen aber keine 2 Rechner. In diesem Falle kann ich es sehr gut verstehen. Diese Leute zu blöd anzumachen finde ich für Quatsch!
     
  9. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Lies nochmal genau was ich gequotet habe und dann solltest selbst DU den Witz verstehen. ;)
     
  10. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Genau so ist es, ich würde acu auf Windows auf dem Mac verzichten wenn es denn alles geben würde an Software, aber dem ist nicht so, leider....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vista erst ohne Forum Datum
Windows 7 - der Vista-Nachfolger... Mac-Gerüchteküche 24.09.2007
Microsoft Vista Chef hätte gerne einen Mac Mac-Gerüchteküche 18.12.2006
WWDC: neues Bild - Introducing Vista 2.0 Mac-Gerüchteküche 06.08.2006
Windows XP und Vista bootet... und stürzt ab... Mac-Gerüchteküche 27.02.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche