Virus? Safari.app wurde bewegt!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Tobik, 28.02.2006.

  1. Tobik

    Tobik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004
    Was kann ich machen?

    Habe gerade folgende Meldung erhalten:

    "Safari.app wurde aktualisiert und bewegt. Möchten Sie alle Schlüsselbund-Objekte so ändern, damit die neue Version Zugang zu ihrem Schlüsselbund hat? ...... Frage: Nicht ändern/Alle ändern"

    Habe aber gar nichts aktualisiert (lediglich eine web angemeldet. Aber da kann es doch wohl keinen Zusammenhang geben!? In der mac-info steht nun weiter, dass es sich möglicherweise auch um einen Virus handeln kann.

    Nun wird gefragt (gleichzeitig läuft das Horror-Rädchen), ob ich "nicht ändern" , oder "alle ändern" möchte. Zusatz: "Die Änderung ist endgültig und betrifft alle Objekte ihres Schlüsselbundes".
     
  2. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Soweit ich weiß, ist das OK. Und Viren gibt es nach wie vor nicht für den Mac. So eine Meldung bekommst Du auch, wenn Du z.B. Dein Anmeldepasswort geändert hast. Also einfach auf alle ändern klicken und gut ist.
     
  3. pks85

    pks85 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Was verstehst du unter einer "web"?
     
  4. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Warum kommt sofort die Frage nach nem Virus und nicht zb nach nem Nachbarskind? Wäre genau so wahrscheinlich
     
  5. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Weil sich Nachbarskinder nicht über das Internet verbreiten können.... :)
     
  6. CheGuevara

    CheGuevara Banned

    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.03.2004
    Man hört auf am System rumzubasteln dann muss man auch nicht immer VIRUS schreien, langsam nervts...
     
  7. Karijini

    Karijini Gast

    Ich schließe mich der Frage an!

    P. S. Warum schreien so viele immer gleich "Virus Virus", wenn etwas gerade mal nicht funktioniert?

    "Mama, Papa, die Icons im Dock hüpfen..."
     
  8. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Man sollte das Wort "VIRUS" generell durch "Einbildung" oder "Halluzinationen" bei Macuser AUTOMTISCH ersetzen lassen, beim Abschicken eines Postings, wenn das Wort drin vorkommt.

    Wer unterschreibt die Petition?..:D
     
  9. Tobik

    Tobik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004

    Wie gesagt, ich habe nichts verstellt und auch sonst hat niemand Zugriff. Keine Kinder, keine Außerirdischen. (Habe nur eine homepage bei 1und 1 angemeldet?!

    Dafür gibts folgende Mac-info:
    "Dieses Dialogfenster sollte nur angezeigt werden, wenn Sie Ihre Systemsoftware vor kurzem aktualisiert haben oder der Eintrag in Ihrem Schlüsselbund neu ist. Andernfalls ist das Programm möglicherweise mit einem Virus infiziert worden. Dies wäre eine gute Gelegenheit, den Zugriff zu verweigern und eine Virenprüfung auszuführen. Wenn Sie eine .Mac Mitgliedschaft haben, können Sie Virex verwenden, um nach Viren zu suchen."

    Trau mich jetzt nicht, alle Schlüsselbund-Objekte durch Besätigung zu ändern. Wirklich kein Risiko?
     
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....unterschrieben !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen