VIRTUAL PC7 Netzwerk Zugriff (Dringend Bitte)

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von erikk, 07.12.2005.

  1. erikk

    erikk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2005
    Hallo liebe Macianer...

    ich habe ein Problem.

    Ich besitze einen Mac und habe Virtual PC installiert. Mein Mac befindet sich via Aiport an einem normalen WLAN Router. Wenn ich nun bei VirtualPC das Netzwerk übr (NAT) benutze kann ich ja auch unter windows ins internet.

    Nun aber mein Problem, ich möchte von einem Gerät aus dem Netzwerk auf windows unter virtual xp zugreifen. Das geht aber unter diesen Vorraussetzungen irgendwie nicht. Ich bekomme ich ja unter Windows eine IP über den DHCP von Virtual PC zugewiesen, das Netzwerkselbst hat auch eine andere Gateway Nummer als die meines WLAN Netzwerkes.

    Was muss ich denn einstellen um zB die Virtual Kiste auch in meinem Netzwerk zufinden über SMB oder so. Wenns raus geht muss es ja auch irgendwie reingehen glaube ich.

    ich danke euch schon mal! Es ist ziemlich wichtig und ich will mir keine ersatzpckiste hinstellen.
     
  2. WoSoft

    WoSoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Nehme mal an, du hast VPC 7.0.2. Dann stellst du in den VPC-Einstellungen "Netzwerk" auf "Virtual Switch".
    Nun gehst du in Windows/Systemsteuerung/Netzwerkverbindugen mit der rechten Maustaste (Ctrl-Klick) auf LAN-Verbindung und im Kontext-Menü auf Eigenschaften.
    Dort wählst du Internetprotokoll (TCP/IP) aus und klickst auf den Button Eigenschaften. Nun kannst du eine feste IP vergeben, die nur im Teilnetz des Routers liegen muss.
    Hat der Router zum Beispiel die IP 10.0.1.1 dann muss die IP z.B. 10.0.1.166 sein, Hauptsache weit wegg genug von den IPs, die der DHCP-Server vergibt.
    Die Router-IP musst du auch als Gateway und DNS eintragen.
    Zur Info: Man kann durchaus auch im DHCP-Netzt feste IPs vergeben, weil jeder Rechner sich nur dann eine IP holt, wenn er auf DHCP steht, bzw. unter Windows auf "IP-Adresse automatisch beziehen".
     

    Anhänge:

    • WinIP.png
      WinIP.png
      Dateigröße:
      12,9 KB
      Aufrufe:
      21
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2005
  3. erikk

    erikk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2005
    erstmal vielen dank so ungefair habe ich mir das auch gedacht... nun habe ich leider das problem dass immer beim start von virtual pc eine fehlermeldung kommt:
    Virtual Switch nicht möglich... etc blah...
    ich werd mal virtual pc neu installieren und nochmal versuchen.
     
  4. WoSoft

    WoSoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2004
    hast du das Update 7.02?
    Und dann fällt mir ein: Ethernet und WLAN auf der Mac-Seite haben auch feste IPs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2005
  5. erikk

    erikk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2005
    ich hatte das update noch nicht installiert und unter tiger braucht man das wegen der netzwerk sache. habs jetzt fertig installiert und versuch mein glück. bei mir hat wlan dhcp. zur not könnte ich ja noch den ethernet adapter verwenden falls es mit wlan probleme gibt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen