Virtual PC => Wann für MacBooks Pro?!

Diskutiere mit über: Virtual PC => Wann für MacBooks Pro?! im Windows auf dem Mac Forum

  1. NilsG

    NilsG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Hallo ...

    Weiß jemand wie es mit aktuellen Versionen aussieht, die dann auch auf den MacBook Pro laufen werden?!

    Nils
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Keine Ahnung, ich glaub es wurde eingestellt wegen Bootcamp, Paralles und was da sonst noch so alles kommt.

    Nimm Parallels, funktioniert ganz gut.
    http://www.parallels.com/
     
  3. cava

    cava MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Schlecht, da es Alternativen gibt.
     
  4. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    27.08.2005
    So weit ich weis ist dafür nichts Angekündigt.
    Aber nim doch einfach Parallels!
     
  5. NilsG

    NilsG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2005
    Ok, ok ... :)
    Hab über parallels eh schon viel gelesen!

    Ist es denn DIE Lösung für WinXP unter Mac?!?

    Nils
     
  6. MacTuX

    MacTuX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    11.02.2002
    Gar nie! Microsoft hat VPC eingestellt, bzw. wird es nicht weiterentwickeln.

    Alternative: Parallels.

    Grüße Markus
     
  7. MacTuX

    MacTuX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    11.02.2002
  8. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Wieso mit der Kirche ums Dorf laufen, wenn man davor steht? Schließe mich meinen Vorrednern an, nimm Parallels od. Bootcamp, wenn Du nicht auf das Zeug aus Redmond verzichten kannst.
    VPC ist ne Emulation und die emuliert und ist nicht wirklich ein sinnvoller Ersatz.

    Mortiis
     
  9. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Microsoft hat offiziel die weiterentwicklung von VPC eingestellt.;)
     
  10. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Geschmacksache. Für mich als Spieler ist Bootcamp die besstere Lösung. Wenn es nur um "normale" Anwendungen geht ist Parallels sicher besser geeignet, wenn auch teurer.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Virtual Wann MacBooks Forum Datum
Virtual Box und Windows 10 Windows auf dem Mac 19.09.2016
Drucker unter Virtual Box einrichten Windows auf dem Mac 20.03.2015
Von VMWare Fusion 5 zu Virtual Box migrieren Windows auf dem Mac 23.10.2013
Empfehlung für Virtualisierungslösung ? Windows auf dem Mac 10.01.2013
IrDA USB Adapter unter Virtual Box für Polar Pulscomputer/Software nicht gefunden Windows auf dem Mac 10.09.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche