Virtual Pc am Imac OS X

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Plympie, 16.12.2002.

  1. Plympie

    Plympie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2002
    Hallo Leute!!
    Ich bin seit einigen Tagen unter die Mac User gegangen. Ich besitze einen IMac TFT 800MHZ. Auf ihm läuft Vitual PC 5 und das Betriebsystem Windows XP.
    Wie kann ich mich über XP ins Internet einwählen. Er fragt mich immer nach Passwörtern um im System änderungen vornehmen zu können. Nur akzeptiert er mein Kennwort nicht, sondern fragt immer nach einem root.
    Kann mir Anfänger jemand helfen.

    Michael
     
  2. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    Hi!

    Dazu wäre es notwendig zu wissen welches Internet du verwenden wills Modem, Kabel, DSL...

    normalerweise normalerweise brauchst du nur die selben Einstellungen machen wie auf dem org. PC, nicht über ein internes Netzwerk zugreifen - versuche einfach mal den VPC so zu konfigurieren, als ob OSX nciht da wäre.

    Passwörter wirst du wahrscheinlich deshalb brauchen weil du ein Virtuelles Netzwerk aufbauen wills - das habe ich auch noch nicht getestet.

    Gruss

    Yoda
     
  3. Plympie

    Plympie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2002
    ich gehe über eine netzwerkkarte mit dsl ins internet. ich habe auch versucht ihn zu konfigurieren wie einen normalen PC, aber das Progamm Virtual PC sagt mir, um ein virtuelles Netzwerk einrichten zu können brauche ich die Rechte eines root. Das sagt mir nichts.

    Michael
     
  4. icyCube

    icyCube MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.12.2002
    Hi Plympie,

    geh mal in Programme - Netinfo Manager
    dann unten in das Schloß klicken - Dein Kennwort eingeben
    Menü Sicherheit - root Benutzer aktivieren
    (evtl. nochmal Passwort eingeben?)

    dann müsstest Du eigentlich alles machen können. Wobei es mich wundert, dass man für VPC den root Account braucht, aber vielleicht gehört das einfach zur perfekten PC-Simulation dazu....



    viele Grüße!
     
  5. Yoda

    Yoda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.750
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    29.08.2002
    versuche am besten zuerst mal direkt ins Netz einzusteigen - nicht über ein Virtuelles Netzwerk

    bei mir ist "Netzwerkfreigabe mit Sockets" eingestellt - vielleicht hilft dir das....

    Gruss

    Yoda
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen