Videoschnittsoftware unter XP auf dem Mac

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von motiongroup, 06.04.2006.

  1. motiongroup

    motiongroup Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.03.2005
    Hat schon jemand die gängigen Videoschnitt Apps aus der WinWelt am Mac angetestet??

    PremPro2.0, Vegas 6, MSP 8, EDIUS3x

    wie sieht es mmit der Untestützung von DV, HDV Cams vie Firewire aus, wie läuft es mit externen USB2.0 Platten oder auch 1394er Pladden

    mfg MG
     
  2. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Als wenn es ein PC wäre ;)
    Läuft ohne Probleme.

    Getestet mit Studio 10 Plus und VideoStudio9 mit HDV Plugin.
    Kamera: Sony HC 1
     
  3. motiongroup

    motiongroup Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.03.2005
    gerade mit Studio 10 Plus klingts fast unglaubllich...
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Uff, jetzt steigen die Profis auf Windows um, hmm?
     
  5. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.228
    Zustimmungen:
    4.057
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Wenn man das aktuelle 10.5er Update drauf hat, läufts schon relativ stabil.
    Kann mich nicht beschweren.
    Für mich ist Studio 10 im Moment das Beste Programm bei den Consumerprogrammen (die nicht gleich in die XXX Euro Marke gehen) im Hinblick auf HDV integration.
     
  6. motiongroup

    motiongroup Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.03.2005
    nun das hast falsch verstanden, ich komm aus der Windoofs Welt und will meine Software ned einmotten. Ein Paralelbetrieb wär schon ned schlecht zumal ich für meine Apps mehrere iMacs kaufen könnt.
     
  7. motiongroup

    motiongroup Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.03.2005
    nun das hört man gerne zumal trotz Update die Foren voll des Jammers mit Studio10 ist
     
  8. motiongroup

    motiongroup Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.03.2005
    hmmm gibts keinen user der die Funktionsfähigkeit testen wird oder getestet hat...??

    schade
     
  9. motiongroup

    motiongroup Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.03.2005
    nur mal so zwischendurch...

    Edius3.61 läuft
    eXtreme7 Pro läuft..
    Sony HC90 erkannt und läuft..
    Sony FX1 kommt noch drann...


    Renderspeed der Hardware angemessen..

    getestet DV, MPGs DVDkonform Const. od. Variable Bitrate, HDV M2Ts 720p und 1080i.., WMV HD.. aus Mangel eines instalierten h264ers keine Ergebnisse

    der beide MiniMac sind nicht für den Schnitt zu gebrauchen wenns um HDV,WmvHD oder h264 geht egal ob 720er oder 1080er Format..
     
  10. Eames

    Eames MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.591
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Die Überschrift ist eine der lustigsten und erschreckendsten zugleich ...

    Kennst Du das Sprichwort: »Die Eulen nach Athen tragen«?

    Mika
     

Diese Seite empfehlen