Videos vom iPod zum Mac übertragen?

Diskutiere mit über: Videos vom iPod zum Mac übertragen? im iPod Forum

  1. Ingo Henke

    Ingo Henke Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.01.2005
    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit wie ich Videos vom iPod zum Mac übertragen kann?
     
  2. mumawu

    mumawu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2005
    z.B. mit dem Freewaer Tool "iPodDisk". Findest du bei Versiontracker.com

    Wenn der iPod angeschlossen ist das Programm starten. Dann erscheint ein iPodDisk Eintrag im Finder und auf dem Schreibtisch. Da siehst du dann alle Ordner mit MP3´s und Videos auf dem iPod und kannst sie so runterladen.

    klappt bei mir wunderbar.
     
  3. Ingo Henke

    Ingo Henke Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.01.2005
    Wenn ich den iPod an meinem Mac anschließe wird iTunes gestartet und der iPod synchronisiert. Wie verhindere ich dies? Es kann sein, dass die Titel darauf gelöscht werden, oder?
     
  4. M2A

    M2A MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Guck mal in den einstellungen unter iPod... es muss einer angeschlossen sein...

    da ist glaube ich ein häkchen dass iTunes an geht sobald ein iPod angeschlossen wird. da kannst du auch einstellen ob er automatisch alles aktualisieren soll oder nur einige playlists... schaus dir einfach mal an..
    also normalerweise sollten dabei keinerlei daten verloren gehen...
     
  5. Ingo Henke

    Ingo Henke Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.01.2005
    Es ist so: Ich habe aus Versehen beim sichern einiger Videos diese gelöscht. Meine Hoffnung ist es die Videodateien zu retten, indem ich das Material vom iPod zum Mac übertrage.

    Die Videos sind in der Wiedergabeliste von iTunes vorhanden, aber können nicht abgespielt werden aus den einfachen Grund.
     
  6. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2005
    du hast die videos auch aus dem papierkorb gelöscht? das ist peinlich.

    trotzdem sind soche programme nicht hunderprozentig legal – das wird immer etwas unter den tisch gekehrt.
     
  7. mumawu

    mumawu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2005
    aber wenn es sich um seine eigenen videos handelt, die er selbst geschnitten oder bearbeitet hat, mit eigenem material, eigener musik und so weiter, dann ist dagegen ja nichts zu sagen, dass er sie sich wieder vom iPod laden will. :)
     
  8. Ingo Henke

    Ingo Henke Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    09.01.2005
    Das Problem habe ich gelöst. Dieser Fehler ist mir bei der Datensicherung vorgekommen. Ich brenne mein Backup immer auf DVD’s. Ich ziehe einfach den Ordner mit dem Material auf den Brennordner. Diesmal reichte der Platz auf der DVD nicht mehr aus und ich musste den Brenn-Ordner auflösen. Den Ordner habe ich zur Vorsicht wieder auf die Festplatte geschoben. Plötzlich waren die betreffenden Daten weg. Im Papierkorb war nichts zu finden. Mir fiel aber ein, dass ich meine ganzen Videos auf mein iPod draufhatte und Glückerweise diese gespeichert waren. Ich habe mir mit meinen iPod noch nie ein ganzes Video angesehen und eigentlich ist das Quatsch, dass ich die Filme da drauf hatte. Doch betreffend auf diesen Fall war es doch klug es gemacht zu haben.

    Zur Information: Es handelte sich dabei um alle Harald Schmidt Sendungen der ARD von November 2005 bis Januar 2006. Es wäre eine Schmach gewesen die zu verlieren.
     
  9. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    Registriert seit:
    18.01.2005
    Falsch. Diese Programme sind hundertprozentig legal. Wenn sie es nicht wären, dann wären auch Windows und OS X illegal. Denn man kann sowohl am Mac als auch am PC mit Bordmitteln ohne irgendwelche Probleme alles vom iPod runterkopieren.

    Ein verstecktes Verzeichnis ist beileibe kein Kopierschutz....

    @muwamu: Es ist immer legal, zu privaten Zwecken Musik oder Videos vom iPod wieder auf den Rechner zu kopieren. Völlig egal ob es "selbstgemacht" ist oder nicht.

    Snoop
     
  10. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2005
    Du hast doch Hände, oder? Du kannst damit praktisch jemanden Umbringen. Die Möglichkeit rechtfertigt das Verbrechen nicht. Man darf Kopien erstellen, aber nur für Geräte ein und derselben Person und keine Kopien von der Kopie. Was du selbst erstellt hast, darfst du natürlich selber verwenden, wie du willst.

    Kopierschutz ist per definitionem nicht wirklich mehr. Vergleiche den Kopierschutz auf CDDAs.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Videos vom iPod Forum Datum
iPod Touch iTunes läd Videos nicht auf den Ipod? iPod 19.03.2013
iPod Touch Nacheinander Videos abspielen auf iPod Touch 4G iPod 25.09.2012
iPod Touch 2 sprachige videos für ipod umwandeln iPod 11.09.2012
Ipod Classic für Videos gut? iPod 24.09.2011
Videos vom 60GB Video am Fernseher anschauen: AV- oder DV-Kabel? iPod 27.10.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche