Videos auf den iPod laden

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Domino, 05.11.2005.

  1. Domino

    Domino Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Hallo Allerseits.

    Ich habe mir einen iPod Video gekauft, weil ich kleinere Movies auf den iPod kopieren wollte etc. Nun hab ich von unserer Digitalkamera ein MPEG erstellen lassen und es auf dem Rechner. iTunes nimmt es an do ch auf den iPod bekomme ich es nicht. Ich habe hier auch schon alles mögliche gelesen von bestimmten Formaten (MPG4, PSP) und auch schon versucht mit OpenShiva die Datei umzuwandeln -> doch erfolglos. Da Quicktime Pro hier anscheinend sehr schlechte Kritiken bekommen hat, wollte ich es nicht gleich als Alternative in Erwägung ziehen.

    Hier einmal meine Vorstellung (die Apple das erste mal in meiner treuen Anhängerzeit komplett zunichte gemacht hat - iPod Video kann keine Videos spielen ...)

    1) Ich möchte kleine MOV-Dateien für den iPod konvertieren
    2) Toll wäre auch eine swf(Flash)-Datei, die nur im swf-Format vorhanden ist.
    3) Wenn das jetzt nicht zuviel ist würde ich auch gerne Gametrailer aus dem WMV-Format für den iPod lesbar machen.

    Sollte mir jemand helfen können, dann wäre ich sehr dankbar, wenn der Betreffende dabei berücksichtigt, das ich von derlei Dingen wenig Vorkenntnisse habe.

    Besten Dank schonmal
    Domino
     
  2. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    zu 1 und 3 iSquint. Schlukt alles mögliche.

    Gibts bei versiontracker
     
  3. Domino

    Domino Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Danke. Schau ich gleich mal, wobei ich nun auch mit OpenShiiva den ersten Punkt hinbekommen habe. Das mit den WMV-Dateien werde ich gleich mal etwas probieren.

    Bei Flash muß ich malschauen ob ich das SWF-File irgendwie in Flash importieren und dann ein Quicktime-Film exportieren kann, was ja auch zum Ergebnis führen könnte.
     
  4. merlin44

    merlin44 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Hallochen ! Ich komme übrigens gut mit QT Pro klar...funzt bis jetzt alles prima. Habe schon etliche Filme für iPod Video umgewandelt....Nachteil : dauert etwas sehr lange...;-(
     
  5. hippoth

    hippoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.09.2003
    Hi merlin44,

    kannst du mir mal erläutern wie ich eine komplette DVD umwandeln kann? Ich kann im QT nur jeweils eine Datei reinladen. Man muß sich doch auch eine DVD komplett anschauen können bzw. umwandeln!?
     
  6. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Dazu verwende ich HandBreak (Version 0.7.0-beta) und iSquint. (Versiontracker)

    Handbreak ist hier gut beschrieben:http://howto.diveintomark.org/ipod-dvd-ripping-guide/

    Ich lass das dann noch durch iSquint laufen. (Ich bin mir nicht sicher ob das was von handbreak rauskommt läuft, kann es noch nicht ausprobieren)
     
  7. hippoth

    hippoth MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.09.2003
    Ahhhh...ich bin beim Encoden auf meine Dose angewiesen, da mein iMac zu langsam dafür ist. :mad:
     
  8. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Für die dose gibt es da DVD Shrink (kenn ich nicht hab nur davon gehört)

    Ich entcode mit einem 1,25 mini und 512 MB Ram.

    Lass es doch einfach übernacht laufen.
    Ich Rippe meistens eine DVD mit Handbreak und eine die ich am vortag mit HandBreak gerippt habe mit iSquint. Wenn ich am abend beginne ist es fertig wenn ich am 5 von der schule nach hause komme.
     
  9. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    10.11.2003
    Wenn du bei Handbrake alles richtig einstellst müsste es schon passend für den Ipod sein !

    Wozu braucht man denn ISquint ???
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2005
  10. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    Ich mach es genau nach dieser einstellung. also reicht dass dan schon?

    mit iSquint kann man das in iPod format umwandeln:

    Video:
    MPEG-1
    MPEG-2
    MPEG-4 (DivX, XviD, etc)
    MSMPEG4
    Sorenson 1/2
    Sorenson 3
    WMV7/8
    H.264
    H.263
    DV
    Cinepak

    Audio:
    MP3
    AAC
    WAV
    AIFF
    PCM
    AC3
    WMA
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen