Video Stream über iTunes (Mac geht/windoof nicht)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von BenniPHX, 26.01.2007.

  1. BenniPHX

    BenniPHX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Hi

    Ich habe festgestellt, dass der Videostream über iTunes bei gewissen Formaten, bei Windows und beim Mac Funktioniert und bei machen nicht.

    Aber zum Anfang.
    Ich wohne zur Zeit in einer Wg die total verkabelt ist :). Da wir alle Simpsons verrückt sind nehm ich an meinem Mac über eyetv jeden Tag Simpsons auf und exportie sie dann für iTunes. Diese exportierten Film kann jeder egal ob Mac oder Windows sich ansehn indem er sich mit meinem Mac über iTunes verbindet. (es wird ins mpg4/h264 format exportiert)

    Wenn ich aber machmal in nachhinein einen Film geschnitten hab, indem ich einfach quicktime pro genutzt habe.
    lassen sich diese Filme auch ohne problem wieder in itunes einfügen und funtionieren über stream nur über mac. Windows läßt die Daten zwar in itunes erscheinen, spielt diese aber nicht ab.
    (quicktime exportiert in mov - aber so schnell das kein vormat änderung möglich ist da nur 5 bis 10 sec)

    genau das selbe gilt wenn ich einen film mit ffmprgx konvertiere, gehen sie im stream bei macs aber bei windows nicht.
    (zum beispiel xvid auf mpg4/h264)

    Woran liegt das

    Bei uns in der weg haben alle endweder die neuste windows version oder mac (zur zeit 7.0.2)

    Der mpg4 oder h264 codec müsst doch allein durch quicktime gegeben sein , welches ein windows user mit installiern muss.

    also ich kann es mit nicht erklären.

    weiß ein woran es liegen könnte?

    (netwerk kann es nicht sein da endweder 1Gbit kabel oder 108mbit wlan vorliegt)
     
  2. BenniPHX

    BenniPHX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    keiner eine ahnung warum windows dies arten stream nicht abspieln kann?
     
  3. BenniPHX

    BenniPHX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2004
    also haben es jetzt noch mal getestet, die datein lassen sich auf windows rechnern abespielen wenn die auf der festplatte des windows recher sind also kann es am codec nicht liegen.

    also muss es sich um ein stream problem handeln.

    kenn jemand andere solche fälle und weiß wie man die ändern kann ?
     
  4. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.216
    Zustimmungen:
    4.053
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Einzige Idee von mir:

    In den Export Optionen von Quicktime die "sofortige Wiedergabe" aktiviert?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen