video in Website einbinden...

Diskutiere mit über: video in Website einbinden... im Web Page Design Forum

  1. redcat

    redcat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2006
    Hallo an alle!
    Heute könnte ich Hilfe benötigen um herauszufinden,
    wie ich am besten Videoclips in HTML-Websiten einbaue.
    Ich recherchiere schon seit Tagen im Netz-finde aber überall
    wiedersprüchliche oder lückenhafte Angaben.
    Vielleicht finde ich ja bei Euch Antworten oder weiß jemand einen Link mit Erklärungshilfe, die einer Anfängerin (wie mir :) gerecht wird?)

    Meine Fragen:
    Wann muß ich ein Video streamen und wann kann ich es pur als mov oder avi mit HTML-Code in die Website einbauen?

    Um Videos zu streamen benötige ich spezielle Streamfähigen Server, oder gibt es da auch Ersatzsoftware oder Codecs oder ähnliches?

    Mein Ziel ist es 3min. Videoclips von befreundeter Band auf Website zur Verfügung zu stellen.

    Vielleicht noch diese Frage, dann wäre mir echt schon geholfen:
    Um es auch den PC-Usern einfach zu machen,
    denke ich ich produziere 2 Varianten: Avi und movie-Clip.
    Vielfach finde ich im Web auch Realtime-Files und dergleichen.
    Ist das aus irgendwelchen Gründen sinnvoller?

    Vielen Dank für jeden Input!
     
  2. crazyjunk

    crazyjunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    31.10.2004
    also ich würde mich auf .MOV und .WMV konzentrieren wobei .MOV sofern quicktime isntalliert is (und die win-nutzer instalieren eh immer alles nachdem firefox schreit :D) ..definitiv die chilligere variante ist.

    um das ganze dann einzubauen lass dir mal das auf der zunge zergehen:
    http://de.selfhtml.org/html/multimedia/objekte.htm#datendateien
     
  3. toonis

    toonis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.03.2004
    extrem komfortabel und plattformübergreifend geht`s mit Flash. Fertige VideoPlayer als. swf-Datei gibt es kostenlos im Netz, kannst Du ganz locker in die html-Source einbinden. Streamt ganz wunderbar ohne sonstige Anforderungen.

    Bischen Flash - Kenntnisse wären allerdings schon erforderlich...
     
  4. redcat

    redcat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2006
    Cool!
    Das mit dem Flash-Player zeckt mich an.
    Gibt's dazu noch einen Codec wie ich den Player am besten in HTML einbaue?

    (Danke aber auch für den TIP mit WMV und dem Link :) )
     
  5. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    hier steht, wie man die Flashobjekte richtig in HTML einbindet.
    Falls du aber Flash besitzst (Und das solltest Du, um Videos daraus als .swf zu exportieren), kannst Du unter "Veröffentlichen" zusätzlich zur .swf-Datei eine html-datei erstellen lassen, in der das .swf richtig eingebunden ist.
    Jeder aktuelle Browser kann Flash, vorausgesetzt, er hat das Plugin installiert. Falls nicht, leitet z.B. der Firefox auf die richtige Codec-Downloadseite, so dass man sein System aktualisieren kann.
    Ich finde auch, dass ein swf wahrscheinlich die beste Möglichkeit ist, ein Video einzubinden. Ist plattformunabhängig und unterstützt streaming
     
  6. redcat

    redcat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2006
    Jau, ich bin im Besitz von Flash.
    Ähem, ich saß wohl auf de Leitung mit dem Link?? Danke!
    Ich glaube jetzt kann ich mich ans Arbeiten machen-last:
    was haltet Ihr von Wimpy, Flash-Videoplayer?
    http://www.wimpyplayer.com/
    Ist zwar nicht gratis, macht aber einen guten Eindruck?
     
  7. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.06.2005
    Wozu? Um den Film abzuspielen, reicht der normale, kostenlose Flash Player von Macromedia
     
  8. redcat

    redcat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2006
    Hab's kapiert!
    Thanks!
     
  9. toonis

    toonis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    06.03.2004
    Nett, aber offenbar nicht open Source. Kannst es also nicht Deinen Bedürfnissen anpassen. Sieh mal bei flashkit nach, da bekommst es for free.

    Dann nur noch Größe / Design anpassen, fertig.
     
  10. redcat

    redcat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - video Website einbinden Forum Datum
html5: youtube video mit video tag einbinden Web Page Design 21.06.2016
Video nach Apple Anweisung einbinden ? Web Page Design 25.09.2012
Slideshow-Programm (auch Video) mit Ken-Burns-Effekt zum Einbinden auf die Webseite Web Page Design 29.08.2011
html5: video soll nicht sofort laden Web Page Design 22.06.2010
Weiß jemand wie d. Effekt dieser Homepage hinbekommt? Video... Web Page Design 15.07.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche