Video DownloadHelper - konvertiert nicht !?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von amxon, 23.11.2008.

  1. amxon

    amxon Thread StarterActive Member

    Registriert seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    ich habe gerade den Video DownloadHelper für Firefox geladen um z.B. YouTube Videos herunterzuladen.
    standart eingestellt sind es flv Dateien, blos möchte ich das diese in avi dateien beim Download konvertiert werden.

    Einstellungen -> Konvertierung -> Konvertiern Aktivieren -> Neue Regel -> von flv zu "avi".

    aber dann steht unten das kein Konvertierungsprogramm da ist. welches kann ich nehmen und wie kann ich es hinzuladen und wohin?

    Danke
     
  2. WirbelFCM

    WirbelFCMWell-Known Member

    Registriert seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    337
    Beruf:
    Cashflow-Clubleiter Magdeburg
    Ort:
    Ottostadt Magdeburg
    Der DLH unterstützt Mencoder und FFMpeg zum Kodieren. Aber leider findet er bei mir weder noch, obwohl beide installiert sind.
     
  3. noblejeanz

    noblejeanzWell-Known Member

    Registriert seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    4
    Sagt mal, wie bekommt ihr das Einstellungsmenü vom Download-Helper wieder zu? Da gibts doch keinen OK Knopf oder sowas, auf Enter reagiert er nicht und Firefox weigert sich, beendet zu werden...
     
  4. danu

    danuWell-Known Member

    Registriert seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    gleiches hier was tun?
     
  5. Kimble

    KimbleNew Member

    Registriert seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand von euch mittlerweile eine Lösung gefunden? Habe nämlich genau das gleiche Problem. Kann es sein, dass die Adresse unter der der DLH sucht, von mir im Einstellungsmenü falsch angegeben wurde, oder das man bei FFMpeg noch etwas installieren muss und nicht nur in das Verzeichnis gezogen wird?
     
  6. Makap

    MakapMember

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich hab das problem ebenfalls. musste grad mein macbook mit dem ausknopf abwürgen, da firefox nicht zu beenden war und selbst beim versuch den mac neuzustarten der hinweis kam, dass firefox das abgebrochen habe und man doch erst firefox beenden solle. suuuuper,...

    ich hoffe, es kennt sich hier jemand aus.
    gibts ne alternative filmchen aus dem netz auf den rechner zu ziehen und möglichst in ein brauchbares format zu konvertieren?

    ich hatte den dlh früher mal auf windows,... da hat es funktioniert. kann ja wohl nicht angehn, dass der mac hier nicht funzt. :(
     
  7. WirbelFCM

    WirbelFCMWell-Known Member

    Registriert seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    337
    Beruf:
    Cashflow-Clubleiter Magdeburg
    Ort:
    Ottostadt Magdeburg
    Versuch's doch mal damit ;)
     
  8. Makap

    MakapMember

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ist nur unter windows möglich,... jedenfalls steht das so auf der downloadseite!!! andere idee?
     
  9. WirbelFCM

    WirbelFCMWell-Known Member

    Registriert seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    337
    Beruf:
    Cashflow-Clubleiter Magdeburg
    Ort:
    Ottostadt Magdeburg
    Also bei mir funzt es. Hab grad ein Video als MP4 von Youtube runtergeladen. Ohne Beanstandungen.

    Schau Dir die Seite doch nochmal etwas GENAUER an, dann kommst Du evtl. auch dahinter. Da ist ganz oben so ein Texteingabefeld mit einer Anleitung drin... ;)
     
  10. Makap

    MakapMember

    Registriert seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    hm,... seltsam,... da steht eindeutig:

    Size: 44.10 MB
    Version: 6.3.3.371
    Supported OS: Windows XP, 2003, Vista, 7 (no Mac OS/Linux support)

    hast du das unter parallels laufen?

    bin schon richtig auf dieser seite: http://www.avs4you.com/AVS-Video-Converter.aspx?sct=inc&ct=keepvid&cid=58, oder???

    auch bei den FAQs steht "no MAC OSX/ Linux supported"

    würd mich freuen, wenn du mir sagen könntest, wie ich das programm trotzdem (und ohne parallels) auf meinen mac bekomme. danke schon mal.

    gruß