Vibration stört Platte?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von simmie, 28.01.2006.

  1. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Hey,

    ...wahrscheinlich schon das 100. Thema zu meiner externen HD...sorry!
    Es ist ja eine 2,5''er, meine alte aus dem iBook. Und es sind zum Teil wichtige Daten drauf, also zB Backups oder Filme. Ich habe die JBL Creature II Boxen und der Subwoofer ist AUF dem Tisch, wie sich das gehört ;)
    Wenn ich also Musik höre, dann vibriert meine Schreibtischoberfläche immer ein wenig, weil das Loch des Woofers ja nach unten (auf die Platte) zeigt. Habe die externe HD mehr oder weniger neben dem Subwoofer liegen und frage mich nun, ob es der was schadet...vltl auch auf Dauer...weil ich hab wie gesagt keine Lust, dass sie schlapp macht und die Daten weg sind...
    Also wie verhält sich die Platte mit dem Bass/der Vibration? Sie ist in einem externen Gehäuse aus Alu, falls das ne Rolle spielt ;)
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ich habe noch nicht gehöht das da Gefahr besteht, und ich habe echt schon viel gehört :D
     
  3. Krest

    Krest MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    02.05.2005
    Wenn die 2.5" HDD für den Betrieb in einem Notebook ausgelegt ist, wird sie auch die Vibrationen deines Subs aushalten.
     
  4. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Ja, ist sie. Denn sie war ja vorher in meinem iBook, so wie ich es gekauft habe!
    Naja habs mir eigentlich schon so gedacht aber man kann ja nochmal sehen, ob vllt andere MacUser andere Ansichten haben ;)
     
  5. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    is eigentlich kein problem...auch nicht mit normalen...aber woofer gehört trotzdem unter den tisch....
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Was hindert dich daran die externe Platte auf "dämpfenden" Elementen zu stellen.
    z.B. Filzfüßchen, halbierte Tennisbälle, Kork und Moosgummi na eben alles was eine dämpfende Funktion hat.

    Das kann nie schaden, obwohl eine Festplatte einiges aushalten kann, aber wann Ende der Fahnenstange ist, kann ich dir auch nicht sagen
     
  7. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Also sie liegt jetzt sowieso nicht mehr direkt auf dem Tisch....bei dem Gehäuse war so eine Stoff - oder Kunstledertasche - dabei und die hab ich drunter gelegt....sollte reichen oder?
     
  8. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Kann sein, ich kann deine Bässe nicht beurteilen.

    Aber gehe mal auf den Link Moosgummi in meiner Antwort.
     
  9. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Bin ich schon, sind ja eigentlich so ähnliche wie die, die man auch zum Basteln verwendet. Aber ich denke meine Tasche reicht ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen