VERZWEIFLUNG !!! Wie bekomm ich nen XP-Rechner in mein AirportExtreme-Netzwerk ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von belsazer, 17.11.2004.

  1. belsazer

    belsazer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Auch mit der Gefahr, mal wieder einen Rüffel zu bekommen, da ich nicht ausgiebig genug im Forum geschaut haben soll (was nicht stimmt, denn das hab ich wirklich):

    Folgende Konstellation:

    Airport Extreme
    Airport Express als Bridge
    iBook G4 Airport
    iMac G5 Airport

    soweit kein Problem.

    Nun möchte ich ein BenQ-XP-Laptop mit ins Netz bekommen, dieses erkennt auch mein Netzwerk (wird unten angezeigt, Signalstärke hervorragend). Aber das XP kann einfach nicht ins Netz und bekommt auch keine IP im Sinne von 10.0.1.x. Bin wirklich am Verzweifeln mit diesem Windows. Habe den WEP-Schlüssel auch brav auf 13 Zeichen geändert, wie es sein soll, aber trotzdem klappt das nicht. Muss ich denn beim XP was besonderes einstellen oder die Airport-Software für Windows draufspielen ? Dann käme nämlich das nächste Problem, nämlich, dass der Link auf der Apple-Site defekt ist und sich downloads@apple.com auch schon seit ner Woche Zeit lässt, meine Anfrage diesbezüglich zu beantworten.

    BITTE BITTE BITTE, hat hier jemand Ahnung von gemischten Netzwerken über Airport. Stehe vorm mentalen GaU !!! Danke.
     
  2. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Worüber geht denn das Laptop ins Netz?
     
  3. belsazer

    belsazer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Nun ja, bisher immer noch per EthernetKabel, welches ich immer von der AirportExtreme abstecke und ins Laptop rein.
    Habe jetz auch die englische Version von Airport Utility for Windows 4.1 gefunden, aber es wird keine Station erkannt bzw.kommt: "ERROR CODE -4" ????? Auch wenn ich die IP von Hand eingebe (10.0.1.1). Aber hier bin ich doch drin mit dem iBook ?!?!??!
     
  4. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Vergibst Du feste IP-Adressen?
     
  5. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    06.04.2004
    Vergibst Du feste IP-Adressen?
    Kannst Du pingen?
     
  6. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2003
    hast du das Ganze testweise

    auch mal ohne WEP probiert? also komplett unverschluesselt?
    zum testen alles mal aufmachen, auch firewalls ...
     
  7. belsazer

    belsazer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ach was, alles über DHCP. Hatte vorher einen D-Link-Router, da hat alles funktioniert. Aber die Airport will das XP einfach nicht anerkennen. Habe meinem Freund geraten, endlich auf Mac umzusteigen, aber bei anderen funktioniert's ja anscheinend auch.
     
  8. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Beim 13 Stelligen WEP-Schlüssel darfst du auf keinen Fall Sonderzeichen (ä, ö, ü, ß, ?,...) verwenden, da das in Gemischten Umgebungen (Win, Mac) mit verschiedenen Zeichencodes zu Problemen führt.
     
  9. belsazer

    belsazer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2003
    besteht nur aus buchstaben und zahlen ;-)
     
  10. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Hi
    ist deine WLAN-Karte für 802.11g ausgelegt? Wenn nicht dann musst du vielleicht am Router gemischtes Netzwerk für 802.11b und 802.11g einstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen