Verzweifelt...

Diskutiere mit über: Verzweifelt... im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. dodger_dose

    dodger_dose Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.09.2004
    Hi, habe mir heute einen Dual 1.8 ersteigert. Leider war aus der Auktion nicht ersichtlich, daß es sich um das Dual 1.8 Modell 2003 handelt. Ich hab in diversen Foren gelesen, daß dieses Modell Schwierigkeiten macht. Hoffe nur, daß der Anbieter mich die Auktion stornieren läßt, denn in seiner Artikelbeschreibung ließt man eher heraus, daß es sich um ein 2004 Modell handelt. Muß ich mir mit diesem Modell wirklich soviel sorgen machen? Die Ausstattung ist gut 1 GB , ATI 9800 Pro 128 MB, 2x250HD und PCIX für ca. 1630 Euro... Danke...Ansonsten wollte ich jetzt endgültig eine Kiste kaufen und weiß jetzt nicht ob Dual 2.5 ca. 2000 Euro neu oder den aktuellen 2.0
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2005
  2. Hauser

    Hauser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    30.04.2005
    Hi,

    soviel ich weis, gibts das Einfrierproblem nur bei dem 1.8 GHz SINGLE. Also wärst Du fein raus... ;)

    Hauser
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Mir fällt jetzt beim besten Willen kein Problem ein. Viel Spaß mit dem Mac :)
     
  4. floho

    floho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Ich zitiere ja ungern Werbesprüche, aber hier passt es so schön:

    "Kaufen, marsch marsch!"

    :)
    Flo

    P.S.: Nu noch mal ernsthaft, wie Hauser schon gesagt hat scheint sich das Problem auf die Singles zu beziehen, brauchst Dir also keine Sorgen machen.
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Vielleicht wäre noch anzumerken, das der Threadtitel sehr unglücklich ist. So finden User später die Problemstellung nicht ...
     
  6. dodger_dose

    dodger_dose Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.09.2004
    Der Anbieter war so freundlich die Auktion zu stornieren, jetzt heißt es wieder auf die Suche machen, so schlage ich die Zeit bis zum Intel-Mac auch tot. Nein Scherz, ich will jetzt so eine Kiste, sollte nur nicht die erste Rev. sein. Würde mir heute auch keinen P4 2.0 kaufen, blöder Vergleich, möchte nur was aus dem letzten Jahr (typisch PC-User). Sorry aber bei Apple ist es halt nicht so wie beim PC das man jedes Bauteil tauschen kann (oft genug diskutiert) um sein altes Modell up2date zu halten. Die 300 Euro mehr für den Dual 2.5 stören mich nicht wirklich. Hab halt einfach geistiges Problem den ersten Dual zu kaufen. Also Dual 2.5 oder den neuen 2.0 der 2.3 ist mir zu teuer, weil ich nach meinem PC-Verkauf(für den es nicht mehr viel gibt) noch das 20 Zoll Alu will und damit die Computerkasse der letzten 2 Jahre geplündert ist. Und mit neuen Powermacs auf Intelbasis oder PPC-Dual-Core ist wohl nicht vor 2007 zu rechnen und ich mich nicht länger mit Windows so oft ärgern will.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2005
  7. maconaut

    maconaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    132
    Registriert seit:
    24.08.2004
    Erstens scheint es ja keine größeren Probleme zu geben mit den Duals (oder schick mal die Quelle mit hier rein) und zweitens informiert man sich VOR dem Bieten, um welches Gerät es geht. Wenn eine wichtige Angabe fehlt (hier: Alter der Wahre oder Modellreihe) dann frage ich nach. Wenn natürlich was falsches im Angebot stand, kannst du ohne Probleme vom Kauf zurücktreten.

    Grüße Stefan
     
  8. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Ich war mal so frei und habe mir die Auktion bei Ebay angeschaut. Ich sehe ehrlich gesagt keinen Grund, warum der Verkäufer dich aus dem Vertrag herauslassen sollte. Und da er den G5 zum zweiten Mal wegen eines Spaßbieters einstellen musste, wird er dazu wohl auch kaum allzu große Lust haben.

    Aber mir wäre jetzt auch nicht geläufig, dass dieses Modell besondere Schwierigkeiten macht, von daher freu dich doch über deinen Kauf.

    Nick die Erdnuss

    Edit: Ich sehe gerade ich habe mal wieder zu langsam getippt. Und der Fall hat sich schon erledigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2005
  9. dodger_dose

    dodger_dose Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.09.2004
    Hab einfach mit Goggle ein paar Probleme von zu lauten Lüftern (wirklich laut) und Memoryprobleme gelesen. War auch nicht ersichtlich ob Superdrivex4 oder x8 drin ist. Garantie hatte die Kiste bis 03/07 deswegen dachte ich auch es handelt sich um das Modell von 2004 und nicht Anfang 2003. Aber wieder was gelernt. Der Anbieter hat sich bedankt und will das Gerät mit vollständigen Angaben reinstellen. Threadtitel kann ich nicht ändern, oder? Sorry, bin auch schon etwas länger auf den Beinen. Werd jetzt mal schlafen gehen. Warum mach ich mir das switchen selbst so schwer. Jetzt nochmal nachfragen ob ich die Kiste doch bekomme ist auch nicht schön, dann kommt der Anbieter sich etwas blöde vor. Ist halt mein Pech. Er wird den G5 bestimmt zum gleichen Preis nochmals los. Also dann doch den Dual 2.5 oder den neuen 2.0 was ratet ihr mir? Bei Mackauf.de gibts den Dual 2.5 für unter 2000 Euro
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verzweifelt Forum Datum
Tastenkombis verzweifelt gesucht ... Mac Einsteiger und Umsteiger 19.06.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche