Verwirrung um tiff datei mit 2 Seiten...

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von ozzy_munich, 16.12.2005.

  1. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    :o Hallo

    hab hier vom kunden eine tif datei geschickt bekommen, die mich grübeln lässt. Mache ich das bild im photoshop auf, handelt es sich um ein sw/ bitmap, das aus einer Hintergrundebene besteht und einem alphakanal... sonst nix.

    Öffne ich das selbe tif aber im programm "vorschau" werden mir 2 seiten angezeigt,... es ist ne anfahrtsbeschreibung, und im vorschau hab ich dann eine seite auf deutsch und die zweite ist auf englisch... *staun*

    Was is da los? was für n format ist das? wie macht man sowas..? bin für jede hinweise dankbar :)

    grüsse
    oZZy
     
  2. crazyeddi

    crazyeddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Kannst mir die Datei mal schicken?
    Das würd ich gerne sehen.
     
  3. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
    *doppelstaun* … die hat aber schon ein .tif suffix,… ? Sowas hab ich
    ja noch nie erlebt, würd ich auch gern mal sehen…
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Das hört sich nach DOSenware an. Hast Du die Möglichkeit es auf einer Dose zu öffnen? Oder – Versuchs mal mit dem GraphicConverter.
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
  6. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Mehrseitige tiffs sind ein alter Hut. Sogar unser Kopierer macht auf Wunsch wahlweise (mehrseitige) tiffs oder pdfs.

    Hier im Büro öffne ich die Dinger mit dem Standard-Imaging-Programm von Windows oder mit irfanview.
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    So'n Teil haben wir auch - ich wollte nur nicht mit rumprahlen. :D
    (Xerox WorkCentre Pro C2128)
    Paint Shop Pro oder Photoshop Elements bekommt die Biester jedoch nicht auf.
     
  8. ozzy_munich

    ozzy_munich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.02.2005
    @ crazyeddie: kanns dir leider nicht schicken, da es sich um Kundeninfos handelt,.. tut mir leid.

    und ja, es handelt sich auch um eine Faxvorlage... und der Kunde arbeitet mit pc, also wirds wohl sowas sein, wie weiter oben angesprochen. Hab mich nur gewundert, da ich sowas bis jetzt nicht kannte. Warum wird aber im Photoshop nur eine Seite angezeigt, im vorschau aber als zweiseitiges?

    Zum glück brauchte ich genau die seite, die im photoshop aufging ;)

    viele grüsse
    oZZy
     
  9. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Wie es der Teufel will…auch ich bekomme heute so ein Teil – 11 Seiten…Es dauert… aber es funktioniert mit dem Appleeigenen Vorschau-Programm. Seite für Seite. Oder Du hast Acrobat, dann klappt es auch damit!

    Gruss Jürgen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen