Versicherung abschließen gegen Datenverlust?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Gonz, 18.03.2005.

  1. Gonz

    Gonz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Hallo zusammen,

    wo kann ich eigentlich eine Versicherung abschließen, die meine externe Backup-Festplatte versichert. Also die Kostenübernahme der Reparatur sowie idealerweise eine Schadensersatzpauschale, falls sich die Daten nicht mehr retten lassen.

    Beispiel: volle Kostenübernahme der Reparatur und Datenrettung
    bei fehlgeschlagener Datenrettung Zahlung von Pauschalbetrag z.B. 5000,-
    (wär super, dann hab ich nen Ausgleich dafür, dass ich alles nochmal neu machen muss...)

    Hat jemand von euch Erfahrung mit so was, mit welchen Kosten muss ich rechnen? Vielen Dank für Eure Antworten...

    Gonz
     
  2. iLover

    iLover Banned

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    es gibt für alles eine versicherung, davon kannst du ausgehen.

    ist nur eine frage der vernunft, ob man für die sicherung seiner daten selber aufkommt, oder dieses einer firma überläßt die es auch nicht besser kann und dafür eben Geld nimmt.

    du wirst nämlich keine versicherung finden die dein laufwerk zu hause versichert. du mußt schon ein abbild (backup) deiner daten dort mit hinnehmen und sie werden dann in firmeneigenen servern unter sicherheitsverwahrung eingesperrt.

    im kleingedruckten ließt man dann aber dennoch solche klauseln wie: kein schutz gegen blitzeinschlag oder andere äußere einwirkungen und übernatürliche kräfte.

    also im großen und ganzen kannst du deine daten auch zu hause sicher genug unterbringen, in dem du deine externe platte zusätzlich noch vom strom trennst wenn du sie nicht benötigst.

    auch ein zweites externes laufwerk sollte deinen geldbeutel nicht sprengen auf dem du eine kopie deiner kopie ablegen könntest. ansonsten brenne deine daten zusätzlich auf dvd. und vergiß einfach eine versicherung. auch eine lebensversicherung bewahrt dich schließlich nicht vor dem tot ....
     
  3. Gonz

    Gonz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Jooo, hast schon recht, ne zweite Platte muss her.

    Aber erstmal das mit der einen klären (sh. 250 GB steht drauf...)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen