Verschiedene Fragen

Diskutiere mit über: Verschiedene Fragen im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. didi69

    didi69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Hallo zusammen

    habe gestern meinen iMac G5 bekommen und habe ein paar Fragen (bin war Windows user)

    1. Bei Windows kann man ja die Festplatte partitionieren um ein 2. Laufwerk zu habe um dort alle Daten abzuspeichern sollte man das c:\ Laufwerk formatieren müssen.
    Wie ist das bei MAC? Wenn ich dort alle Daten auf dem HD habe und man das Betriebssystem neu installieren muss geht ja alles Verloren.
    Kann man da auch ein zweiters physikaliesches Laufwerk machen?

    2. Wie kann man den Kurznamen ändern?
    3. Was ist der Schreibtisch so wie bei Win der Desktop?

    So das wars fürs erste :)

    Grüsse und danke
    Dieter
     
  2. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    09.03.2005
    1. Du brauchst keine Partitionen. Du kannst auch das System neu installieren, *ohne* dass Deine daten verloren gehen.
    3. Ja, nur dass Du Dir beim Mac nicht Dein Profile schiesst, wenn Du zu grosse Dateien dorthin legst. Der Schreibtisch ist einfach ein Ordner in Deinem Home.
    Wile
     
  3. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    1. Ja. Bei der Installation einfach mal oben in der Menüleiste nach "Festplatten Dienstprogramm" suchen
    Aber: "Wenn ich dort alle Daten auf dem HD habe und man das Betriebssystem neu installieren muss geht ja alles Verloren" stimmt nicht!

    Mit "Archivieren und Installieren" und der option "Benutzereinstellungen beibehalten" (oder so, ich bin jetzt zu faul um das genau nachzukucken) bleiben Deine Daten vorhanden.
    Bei meinem vier Jahre alten iMac hab ich noch die die interne Platte formatiert.

    2. Ich glaube gar nicht. Du kannst nur einen neuen User anlegen, und dann die alten Daten in den Userfolder kopieren.
    Aber such mal hier im Forum oder mit Google

    3. Ich denke schon. Aber vielleicht habe ich die Frage nicht ganz verstanden.


    Gruss

    Alex
     
  4. csb

    csb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    06.04.2004
    Den Kurznamen kannst Du als root im entsprechenden Verzeichnis ändern, davon würde ich aber als Neuling die Finger lassen.
     
  5. didi69

    didi69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Hallo

    erstmal danke für eure schnelle Antwort.
    Das ist ja einfacher und nicht so komplizert wie bei Win :D

    Also ist es unnötig die ganzen Fotos auf einer anderen Partition zu tun wenn ich das richtig verstanden habe. Es sind immerhin ca. 2000-3000 Stück.

    Habe schon mein Mac mit dem Win Rechner Verbunden. Da kann ich einfach nur vom Win rechner den ganzen Fotoordner ins MAC verzeichnis kopieren.

    Grüsse und danke erstmal
    Dieter
     
  6. Macsilencer

    Macsilencer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    21.02.2005
    Hallo didi69

    ja klar kannst du eine 2. Partition machen
    indem du beim Frisch Tiger installieren das Festplatten Tool öffnest
    da kannst du auch 20 Partitionen machen wenn du willst

    aber beim Mac ist das bischen anders als bei einem PC
    den MAC installiert man gewöhnlich nur einmal

    den rest immer Updates
    z.b. wenn das Tiger gekommen ist
    da ist die version nr. 10.4.0
    vom Panther 10.3 auf Tiger musst du frisch installieren

    dann vom 10.4.0 ist jetzt das 10.4.1 das 10.4.2 und jetzt das 10.4.3 da
    einfach Softwareupdate nachschauen lassen und das macht der MAC eigendlich von alleine

    wenn später mal das 10.5 kommen wird, dann wieder mal eine Frischinstallation, aber das dauert sicher noch 1-2 Jahre

    Welchen Kurznamen willst du ändern?

    ja der schreibtisch ist wie das Windows
    nur der Tiger schreibtisch oder Panther schreibtisch ist viel besser und übersichtlicher als der Windows ist

    oben die Menu Leiste mit Tastaturkürzel, unten die Programmenleiste, die du ändern kannst und verschieben nach Links, Rechts, usw
    und rechts die ganzen Laufwerke, oder jenachdem Partitionen

    Einstellungen machst du im Apple Menu, Systemeinstellung, und von da an kannst du den rest einstellen


    Viel Spass
     
  7. didi69

    didi69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Ok danke für die Antworten.

    Also mach ich keine andere Partition ist ja umsonst !!!!

    Den Kurznamen den ich bei der ersten installation angegeben habe und der auch im Finder steht...

    Nochwas: wie geht das mit CD brennen. Welches Programm oder ist das schon bei OSX 10.. dabei?

    Grüsse Dieter
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2005
  8. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    09.03.2005
    Ist sogar evtl. schaedlich: OSX defragmentiert sich ganz brauchbar selbst, braucht aber Platz dazu. Wenn Du nur eine Partition hast, ist quasi auch der freie Platz in der Partition gross, ist also schon mal gut. Ausserdem haelt es die Zugriffswege kurz, spart dem Lesekopf also hin-und-her-Wechseln zwischen 2 Partitionen.

    Keins. ;) Daten brennst Du direkt mit dem Finder (Rohling rein, Fenster davon aufmachen, Dateien reinziehen, auf Brennen klicken oder auswerfen, fertig), Audio brennst Du mit ITunes (Playlist zusammenstellen, Rohling rein, in Playlist auf Brennen klicken, fertig). Fuer etwas gehobenere Ansprueche gibt es aber auch diverse Brennprogramme wie man das von Windows her kennt.

    Ansonsten moechte ich Dir mal die Suchfunktion hier empfehlen, da findest Du jede Menge Infos und Diskussionen zu Deinen Fragen!

    Wile
     
  9. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    768
    Registriert seit:
    09.08.2004
    Gehe im Apfel Menü in Systemeinstellungen und unter Benutzer. Lege dort einen neuen Adminbenutzer mit dem richtigen Kurznamen an. Melde Dich ab und als der neue Adminbenutzer an und lösche den alten Adminbenutzer. Nicht vergessen vorher alle wichtigen Daten des alten Adminbenutzers auf den neunen Account rüberkopieren!!! :)
     
  10. Tobfun

    Tobfun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Du kannst direkt aus dem „Finder“ heraus brennen. Bei iTunes kannst du die Brennoption unmittelbar nutzen. Während ein Brenntool (>Festplattendienstprogramm) unmittelbar im >Programme >Dienstprogramme (-Ordner) vorhanden ist.
    Es gibt aber auch kommerzielle Brennprogramme. Sehr bekannt ist Toast von Roxio. Jedoch kostet dieses Programm EUR 99,90.
    Günstiger ist da DiscBlaze. Es handelt sich dabei um Freeware...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verschiedene Fragen Forum Datum
Verschiedene Videoformate mit QuickTime abspielen? Mac Einsteiger und Umsteiger 18.03.2012
MacBookPro oder PC und verschiedene Fragestellungen Mac Einsteiger und Umsteiger 17.01.2009
Verschiedene Preise Apple Store Bildung? Mac Einsteiger und Umsteiger 03.03.2007
verschiedene Nutzer Mac Einsteiger und Umsteiger 16.08.2005
ibook,2 verschiedene seriennummer???? Mac Einsteiger und Umsteiger 10.04.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche