Verschiebeeffekt bei animierten Gifs - ImageReady

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von drylightning.de, 08.04.2005.

  1. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    02.12.2003
    hi hier überall schwirren doch diese apple store banner rum, die mit verschiebeeffekten von oben nach unten und von rechts nach links arbeiten. gibt es dafür - ähnlich wie für das überblenden in image ready einen filter oder muss mann das von hand machen?
     
  2. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    02.12.2003
    helfen konnte oder wollte mir zwar niemand, aber ich hab die lösung gefunden und konnte sie auch schon auf meiner seite umsetzen. hä! danke trotzdem.
     
  3. cym

    cym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.05.2004
    Sieht cool aus! Könntest Du uns dein Vorgehen verraten? :)
     
  4. drylightning.de

    drylightning.de Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    02.12.2003
    Gerne. Ich hab jetzt einfach mal ein paar von den erwähnten Bannern auf den Schreibtisch gezogen und dann in Imageready geöffnet. So habe ich ein Gefühl für den Aufbau bekommen.

    Im einzelnen funkt das so: In Photoshop ein Bild mit mehreren Ebenen erstellen. Etwas Bild auf einer, Text auf einer weiteren Ebene. Eine Hintergrundebene nicht vergessen.

    In Imageready dann das Animationsfenster anzeigen lassen. Dort hat man die Möglicheit Einzelbilder zu definieren und hier die Position einzelner Ebenen-Elemente für jedes Einzelbild gesondert festzulegen. Die Ebenen kann man dabei dann einfach für jedes Einzelbild so verschieben, wie man sich das so vorstellt. Für den Verschiebeeffekt einfach schritt für schritt von rechts nach links bzw. gegenläufig.

    Dann wird über das Einstellen variabler Verzögerungen zwischen der einzelnen Bilder die Animation definiert.

    Nachvollziehbar?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen