Verpackungsgestalter gesucht?

Diskutiere mit über: Verpackungsgestalter gesucht? im Freelancer Forum Forum

  1. datnight

    datnight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2003
    Hallo zusammen,

    wer von euch hat Erfahrungen mit Agenturen die Verpackungen gestalten. Hab mir zwar schon einiges im Netz angeschaut aber vielleicht habt ihr ja noch ein paar Ideen, Bekannte ...?

    Ich möchte mich gerne in diesem Gebiet spezialisiern und habe auch schon einge Erfahrungen in dem Bereich! Studier derzeit noch Grafik bin aber in einem Jahr fertig und falls jemand einen Freelancer für Verpackungsgestaltung braucht MAILT MIR!
    Mehr Infos über mich unter http://www.seewetterbericht.de/daniedler
    und in zwei Wochen unter www.edlergestalten.de.

    Lg Dani
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  2. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... ich habe mal für einen "Verpackungs-Guru" in München
    mal nen Aushilfsjob gemacht. Leider ist der nicht mehr so
    aktiv. Aber man weiss ja nie ... ;)

    Edit: Er ist in anderer Hinsicht, ein Kunde von mir!
     
  3. datnight

    datnight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2003
    mh...der Norden wäre schon eher mein Gebiet...komme aus der Nähe von Bielefeld. Ja ich weiß, dort sitzt Dr. Oetker...die arbeiten aber auch mit verschiedenen Agenturen aus ganz Deutschland.
     
  4. Wrecker

    Wrecker Banned

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2003
    Hey, schöne Seite! Mal was anderes! Das mit dem PopUp-Fenster würde ich aber ändern. Ich habe die, wie viele andere auch, normalerweise in Safari geblockt!

    Wie ich sehe, bist/Warst Du eine Leidensgenossin von mir ;)

    Habe auch mal diese "Hauptsache es sieht billig aus!"-Verpackungen für diese Ladenkette mit den vier Buchstaben (nein nicht ALDI) machen müssen! ;) Oh Gott, ich werde nie den Stress mit den Strichcodes vergessen!!

    Verpackungen machen wir leider selbst. Benötigen dafür auch nur Etiketten. Wenn ich mal was im Raum Münster höre, denke ich an Dich!
     
  5. datnight

    datnight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2003
    würd mich freuen
    -aber, hey, es muss doch noch mehr leute in deutschland geben die verpackungen gestalten und hier angemeldet sind... ;)
     
  6. datnight

    datnight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2003
    ...ach ich vergass...die sitzten jetzt alle noch in der agentur und fipschen an sachen rum die irgendwelche marketingfutzis zu bemäkeln haben... :D
     
  7. microboy

    microboy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    01.12.2003
    ein freund von mir arbeitet in hamburg bei feldmann + schultchen.
    eigentlich ein produktbuero... aber zum teil werden dort auch ver-
    packungen gemacht. kannst ja mal nachfragen ob bedarf besteht...

    :)
     
  8. datnight

    datnight Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.10.2003
    danke dir, werd da ma was hinschicken und anfragen. ;)
     
  9. HAL

    HAL Gast

    ...und bis dahin beschäftigst Du Dich bitte mit dem Thema "Webdesign":

    Spontan zu bemänglen wäre:

    - Zu blasse Schrift in der Navigation
    - Texte als Bilddateien
    - "Optimiert für..."

    Das leidige Thema Popups sprechen wir
    garnicht erst an...

    ;)
     
  10. max_9.2.1

    max_9.2.1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    09.12.2003
    Hallo Daniela,

    ich hab noch nie ganz verstanden, warum sich Leute auf Verpackungsdesign
    spezialisieren, oder das gar gerne machen.

    Wenn ich das Design für ein Produkt mache, bei mir ist´s meistens
    Entertainment-Technik oder Computerspiele, dann ist das Grunddesign,
    die Marketingmaterialien, Anzeigen und Produktbroschüre der sehr viel
    interessantere Bereich.

    Am Ende kommt dann das Quetschen des Designs in eine Stanzform,
    wenn ich´s nicht irgenwie verhindern kann meist sogar in Freehand
    oder Illustrator, was ich dann als Packungsdesign bezeichnen würde.
    Mal abgesehen von tollen Flacon-Kartons mit edlem :p Papier in der
    Kosmetik-Branche kann ich da nichts Erstrebenswertes dran finden.

    Oder hab ich dich falsch verstanden?

    Grüße,
    Max
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche