verkaufspreis für iMac G3 350Mhz

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von mac-anfänger, 08.11.2004.

  1. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2004
    hallo Mac-peeplz

    wolle mal so anfragen, was ich so ca für meinen iMac G3 350MHz (mit 128-er riegel) 10-er platte und DVD slot-in verlangen kann.
    meine vorstellungen sind so ca 350.-- sFr. - 400.-- sFr. (ca 225 Euro - 260 Euro)!

    Was meint ihr dazu?
    gruss
    christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2004
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    schau doch einfach mal bei eBay rein für was die da weggehen... Das ist immer ein vernünftiger Anhaltspunkt...
     
  3. klaus41542

    klaus41542 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2004
    Bei eBay kommst du mit deinen Vorstellungen zurecht. Habe es vor 2 Monaten beobachtet und einen B&W ersteigert.
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    [DLMURL]http://www.macnews.de[/DLMURL] -> Dienste -> Gebrauchtpreisliste
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  5. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Wenn du schlau bist, wirst du den Rechner für das bischen Pappe nicht einfach weggeben, wenn dein Computer wirklich noch in Schuß ist, denn ...

    Einen neuen Rechner bekommst du für das Geld eh nicht. Es hilft auch nicht wirklich für den Kauf eines Neuen. Wenn du einen neuen Rechner kaufst und zusätzlich deinen alten behältst, hast du dann zwei was du sonst nicht hättest. Damit kann man eine Menge anfangen was du mit einem Rechner allein nie tun könntest. (z.B. Internes Netzwerk, ein Rechner als Server und für Softwareinstallationen zum Testen)

    Also lieber noch mal aufrüsten und weiter benutzen so lange es eben geht, es sei denn er nervt dich und du kannst einfach damit nichts anfangen. Jemand anderes wartet ja nur darauf deinen Rechner günstig abzustauben um ihn dann aufrüsten zu können bis zum Anschlag. Und was meinst du was der jenige dann damit tun wird?
    Er wird für billig Geld deinen Rechner nochmal voll Power fahren - sowas hast du vorher noch nicht erlebt. Da wird noch später OS X, 10.4 installiert, RAM und Festplatte erneuert und dann geht das Ding ab wie ne Rakete. Wenn der Bildschirm das noch solange mitmacht, wirst du also noch lange Freude dran haben. Mach also nicht den Fehler wie ihn viele andere tun. Für das bischen Geld was du noch für ihn bekommst, kannst du ihn wirklich auch behalten. Davon hast du persönlich mehr.

    Danke, daß du mir so lange zugehört hast und meinen Rat befolgen möchtest.
    Eine weise Entscheidung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2004
  6. mac-anfänger

    mac-anfänger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2004
    @ placebo

    danke VIELMAL für deinen ratschlag. so weit war ich auch mal, dass ich mir überlegte, diesen rechner, der wirklich noch super läuft, ok etwas mehr ram, aber item, was solls, .....
    mein entschluss dann einen neuen rechner zu kaufen kam so zu stande, dass ich sowieso etwas zu meinem rechner gesponsert (1000.-- fr) bekomme und den alten verkaufe, weil ich schlicht nicht platz für 2 rechner habe, wohne in einer 50qm 1,5 zi-wihnung, und da habe ich einfach nicht den dafür benütigten platz. zuerst wollte ich den iMac g5, der ist mir aber zu teuer. (es sind über 800 fr. mehr) so bezahle ich nichts drauf und habe einen nigelnagen neuen rechner. so bin ich auf den eMac gekommen.


    auch habe ich evtl eine käuferin, die würde ihn für ca 400 fr. nehmen, ich bringe ihn ihr und installiere den rechner auch, glaube ist gerechtfertigt, der preis.

    gruss
    ch aus ch
     
  7. jottm

    jottm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.08.2004
    Hier kann man auch mal vorbeischauen.

    [DLMURL]http://www.macgebrauchtpreise.de/home.html[/DLMURL]

    Gruß
    J.
     
  8. Adrenalinpur

    Adrenalinpur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.07.2004
    @mac-anfänger: überleg dir das gut! Ich habe meinem IMac 512 MB RAM und OSX1.3.5 spendiert und eine 60 GB HDD und der läuft 1A! Ich würde den niemals hergeben, wenn nicht sein muß auch nicht in einer 25qm Wohnung
     
  9. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2004
    Genau das war die richtige Antwort ...

    Alle wollen nur wissen wo du wohnst, immer das selbe.

    Und ich in meinem 10 qm Heizungskeller ? Wo soll ich meine 3 Macs hinstellen?

    Also ehrlich. Platzmangel habe ich als Grund noch nie zu hören bekommen.
    Aber es ist jedem selbst überlassen was er tut. Wir haben ihn gewarnt und davon abgeraten, mehr können wir nicht tun.
     
  10. Visual

    Visual MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2004
    Hi mac-anfänger,

    wie viel ist denn dein iMac gelaufen (ich mein mehr so in Betriebsstunden als in Kilometer)?

    Habe die Erfahrung gemacht, dass ab einer gewissen Betriebsdauer das Netzteil stirbt...(kein Einzelfall, einem meiner Kunden sind in kurzer Zeit 4, in Worten vier, iMacs abgeraucht). Alle zur gleichen Zeit angeschafft und täglich 10 Stunden gelaufen. Kommt ja manchmal auch bei Privatleuten vor ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - verkaufspreis iMac 350Mhz
  1. Bonovation
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    130
  2. b0ba16
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    103
  3. stefan49
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    214
  4. Pinky69
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    93
  5. Miro1895
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    75