Verhindern des Starten eines Programmes bei Neustart

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von JimBeam, 08.11.2005.

  1. JimBeam

    JimBeam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.07.2005
    Hallo zusammen,

    bei meinem iMac habe ich vor einigen Wochen den Treiber für meinen Drucker (HP Photosmart 2610) installiert. Leider startet das Konfigurationsprogramm nach jedem Neustart des iMac, obwohl der Drucker konfiguriert ist und auch einwandfrei funktioniert.

    Wo habe ich die Möglichkeit, den Start des Konfigurationsprogramms zu unterbinden?

    Im Punkt Startobjekte habe ich schon nachgeschaut.. da ist kein Hinweis auf die Software zu finden.

    Für Tipps wäre ich sehr dankbar.
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Eventuell findest du sie in library->StartpItems.
     
  3. JimBeam

    JimBeam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.07.2005
    Danke fuer den Hinweis. Bin eben erst dazu gekommen es mal zu testen. Es sind zwar Ordner da, die auf die AllinOne-Software hinweisen, aber auch das Löschen dieser Ordner führt nicht zum Erfolg. Die Software startet weiterhin.

    Die Einrichtung laesst sich ueberigens nicht bis zum Ende durchfuehren. Das Programm stuerzt nach der Suche nach dem Drucker im Netzwerk ab...

    Noch andere Ideen, wie ich den Programmstart ohne Neuinstallation von Mac OS X unterbinden kann?
     
  4. TerminalX

    TerminalX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    108
    MacUser seit:
    12.01.2004
    Vielleicht gibt es einen StartupItems Folder in deiner Library(~/Library) und in der System Library(/Library).
     
  5. JimBeam

    JimBeam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    22.07.2005
    Seltsam ist, dass nach Einrichtung eines neuen Benutzers auch bei dessen Anmeldung immer wieder der HP-Assistent gestartet wurde... scheint also irgendwie auf tieferer Ebene hinterlegt worden zu sein, dass das Programm gestartet wird.

    Lösung des Problems:
    Nachdem HP eine neue Version der Treibersoftware für den Photosmart 2610 veröffentlicht hat, habe ich die alte Version deinstalliert und die neue aufgespielt.

    Alle Funktionen verrichten nun ihren Dienst und auch am Anfang stört der Einrichtungsassistent nicht mehr. :)

    Ich danke allen, die mich mit Hinweisen untersützt haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen