Vergleichsbericht MB CD vs. MB C2D

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von iDima, 21.11.2006.

  1. iDima

    iDima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.10.2006
    Hallo zusammen,

    wollte euch kurz berichten, wie der direkte Vergleich zwischen dem MacBook CD und MacBook C2D aussieht.

    Aussehen: gleich
    Display: gleich
    Akku: gleich
    Geräusch: Leider ist das neue Macbook wesentlich lauter. Aber nicht nur dadurch, dass der Lüfter jetzt auf 1800 Umdrehungen läuft, sondern auch dadurch, dass das Lüftergeräusch nervend "rattert". Ich habe mit dem Fan Control die Lüfterdrehzahl auf 1000 Umdrehungen abgesenkt und selbst da ist der Lüfter noch etwas lauter als die 1500 Umdrehungen im CD. Ich kann das beurteilen, weil die beiden Geräte direkt nebeneinander stehen. :(
    Fiepen: tut das neue auch :rolleyes:

    Auf jeden Fall eine fast enttäuschende Geschichte, denn der Lüfter nevt echt...
     
  2. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Sicher, daß das Rattern des Lüfters kein Defekt ist?

    Gruß, eiq
     
  3. G-SAS

    G-SAS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2006
    Oh, vielleicht hätte ich doch lieber mein altes behalten.
     
  4. iDima

    iDima Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.10.2006
    Nun ja, lässt sich sehr schlecht feststellen. Aber Habibi, der auch schon sein neues MB hat, hat auch von dem lauten Lüfter berichtet...
     
  5. Mellimaus

    Mellimaus Gast

    Also ich kenn ja nicht das alte, aber ich hab mit dem Lüfter keine Probleme. Selbst wenn ich mit word arbeite und gleichzeitig im INternet bin, sagt der Lüfter keinen Mucks, geschweige denn das er rattert.
    Ich würde mal sagen bei deinem Book ist irgendetwas nicht normal :rolleyes:
     
  6. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    07.02.2006
    Merkt man irgendwas von der mehr-Power? Wahrscheinlich nicht. Ich bin mit meinem nun "alten" MacBook zufrieden, aber so ein Update interressiert :D
     
  7. Mellimaus

    Mellimaus Gast

    Also ich kann ja nicht vergleichen, aber ich behaupte einfach mal das der UNterschied jetzt nicht so gravierend ist. Oder irre ich??
     
  8. Khamelion

    Khamelion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    124
    MacUser seit:
    08.11.2006
    Immerhin ein gravierenden Unterschied gibt es.

    MacBook Core 2 Duo läuft deutlich kühler als MacBook Core Duo

    Wie schon mehrfach erwähnt, nimmt Intels neuer Core 2 Duo zwar auf dem Papier mehr Leistung auf und kann sogar noch wärmer werden als der Core Duo, in der Praxis sieht dies jedoch anders aus. Durch neue Energiespar-Technologien gelang es Intel, dass der Core 2 Duo zwar mehr leistet als der Core Duo, jedoch im Durchschnitt weniger Strom verbraucht und weniger Abwärme produziert. Ein Vergleich von MacWorld zeigt, dass die neuen MacBooks nicht mehr so warm werden wie die erste Generation. Die gemessenen Temperaturen liegen sogar unter denen eines PowerBooks mit G4-Prozessor. Auch beim MacBook Pro sorgt der Core 2 Duo für niedrigere Temperaturen. Beim Modell mit 2,33 GHz wird das Gerät zwar wärmer als ein PowerBook, bei 2,16 GHz liegt die Temperatur jedoch schon unter der beim PowerBook 1,67 GHz. Erwartungsgemäß am kühlsten lässt sich das neue MacBook mit 1,83 GHz betreiben.

    Quelle:mactechnews.de
     
  9. Junior-c

    Junior-c Gast

    Nur verschweigen sie, dass nun permanent die Lüfter laufen. Beim PB dagegen gehen sie erst sehr spät an... :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
  10. Mellimaus

    Mellimaus Gast

    Wieso laufen bei euch allen permanent die Lüfter?? Also ich habe das Problem nicht, oder seit ihr alle so empfindlich??
     
Die Seite wird geladen...