verbindung zum linux fileserver über samba will immer noch nicht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von llaron, 12.08.2005.

  1. llaron

    llaron Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.08.2005
    hallo,

    ich habe mir diesen thread einmal durchgelesen:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=16207

    ich wüsste aber nicht wie ich an die samba.conf von dem fileserver kommen könnte!?

    ich habe nach wie vor den fehler (mein erster thread):

    Ich bin schier am verzweifeln. Wir stellen gerade ein kleines Netzwerk auf, das folgendermaßen aussieht:

    1x osx 10.2
    2x windows XP
    2x Linux Fileserver (Festplatten)

    Ich möchte mit dem Mac auf die Linux Fileserver per smb protocol zuzugreifen. Die Kommunikation zu den PC's funktioniert einwandfrei, aber bei Verbindung auf die Festplatten kommt immer Fehler -5023. Das ist ein Autorisierungsfehler. Wenn ich auf "mit Server verbinden" gehe, sehe ich die beiden Festplatten in der Arbeitsgruppe und kann sie auch auswählen - aber die Verbindung scheitert eben am Fehler 5023. Hat jemand ne Ahnung woran das liegen könnte? kann es sein das ich ein update von samba benötige, wenn ja - wie woher..? oder sollte ich mein 10.2.8 mal auf 10.4 updaten?

    gruß,
    Nico
     
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.03.2003
    Hi Nico,

    hast mir ja heute schon gemailt und das mit der samba.conf ist ja recht einfach!
    Setz dich an den Server und such einfach mal nach der Datei. du wirst sie mit Sicherheit finden, wenns ein Linux ist. Und dann kannste ja den Trick mal probieren...

    Falls es nicht klappt, helf ich gerne so gut ich kann...

    Homer (Oli)
     

Diese Seite empfehlen