Verabschiedet sich bald meine Externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von schildkroeter, 12.08.2006.

  1. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Hab schon mit dem Festplattendienstprogramm überprüft ob alles ok ist, aber der meinte das Volume wäre ok.

    Aber hier mein Problem: Ich hab meine iTunes Library auf der externen HD (Lacie - ja, jetzt bitte keine Kommentare wie schlecht die ist), und als ich vorhin einen Song zu iTunes hinzufügen will (wobei der in die Library kopiert wird) meldet iTunes mir, dass es auf Lacie HD weder schreiben noch lesen kann. Als ich dann versuchte Musik abzuspielen, ging das, aber manchmal hat er dann einfach zum nächstne Song gewechselt (und einen Playcount hinzugefügt), irgendwo im Stück...

    Dann hab ich mal aus Neugierde versucht ne Datei im Finder rüberzuziehen, und da konnte er die Operation nicht abschließen...

    Was ist los, verabschiedet sich meine Festplatte gleich?
     
  2. cyberrob

    cyberrob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Geh doch mal mit DiskWarrior oder sowas drüber und schau, was der so meldet. Damit habe ich schon so manche Platte wieder auf den rechten Weg gebracht.
     
  3. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Werd ich aml ausprobieren!

    Oh man, gibts da keinen Trial Download? Ich hab jetzt eigentlich keine Lust aml eben $80 auszugeben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2006
  4. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Ok, zum Glück konnte mein Nachbar aushelfen. Nachdem ich auf Rebuild geklickt hab hat Disk Warrior mir folgendes ausgespuckt:

    "Disk Warrior has successfully built a new optimized directory for the disk named "Lacie HD." The new directory is ready to replace the original directory.
    [...]
    Comparison of the original and replacement directories could not be performed because the original directory was too severely damaged.
    [...]"

    Ich hab das mal "gepreviewed", und das sah alles ok aus (soweit man das bei 10000 Files sagen kann)...

    Was ist denn jetzt die Gefahr dass meine Disk danach unbrauchbar ist, dass da irgendwas gelöscht wird?
     
  5. cyberrob

    cyberrob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Die Gefahr besteht da immer. Aber ich hab in so 'nem Fall (wenn die Preview gut aussieht) immer noch ein besseres Gefühl, als mit dem alten Directory zu arbeiten.
     
  6. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Ok, ich werds wagen... ich würd ja ein Backup machen, aber hab keine Platte mehr mit genug Speicher.

    Drückt mir die Daumen!!
     
  7. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Hm, die Disk funktioniert, Daten sidn alle da, aber das Problem besteht weiterhin (screenshot angehängt).
    Außerdem noch der Finder, der sich weigert einen Trailer zu kopieren.

    Helft mir!!
     

    Anhänge:

  8. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Wieso schlecht? Meine (250 GB Firewire, Porsche) läuft einwandfrei ;)
     
  9. kaboo_ki

    kaboo_ki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Hi,
    hatte das selbe Problem mal mit meinem PB G4 und einer IceCube800-Platte...damals lag es laut DSP (Disk wurde geprüft) an dem Chipsatz des Festplattengehäuses, der angeblich nicht kompatibel zu meinem PB war.
    Habe mir dann auch eine Lacie-Platte geholt...die funktioniert
     
  10. schildkroeter

    schildkroeter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Tja ich hab die Lacie Porsche platte... und die war monatelang kompatibel und hat super funktioniert! (Auch wenn ich im Vorfeld immer schlechtes über Ausfälle bei der Platte gehört hab.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen