VCD startet nicht???

Diskutiere mit über: VCD startet nicht??? im Multimedia Allgemein Forum

  1. Feli

    Feli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    09.10.2005
    Hi, ich hoffe ich bin hier richtig gelandet, ich hab ein Problem eine VCD zu öffnen...

    Sie wird mir auf dem Schreibtisch angezeigt, aber ich kann nicht *Öffnen mit*
    Ich kann nur die einzelnen Ordner und unterordner öffnen, was mir ja nichts bringt...
    Mein UB Buch hat mein Sohn verschleppt, kann also da gerade auch nicht kucken und google hat mir auch nicht geholfen...

    Ich habe die Suche natürlich bemüht, VLC 0.8.2 runtergeladen, aber damit geht es genau wie mit qTime und dem WMPlayer nicht...?
    Habe es auch über die Ablage oben im Menü versucht, leider ohne Erfolg...

    Bin ich zu blöd?

    Bei Fotos kann ich doch über die Informationen (glaub ich) auswählen womit es geöffnet werden soll...finde das aber hier nirgens...

    In den informationen steht was von ISO9660...
    Die VCD wurde an einem PC gemacht...

    Mein DVD Player zeigt mir ein Standbild von einem Foto...ich kann nicht mit der FB rumspielen da die Batterien dummerweise leer sind und ich keine pasenden zur Hand habe...

    Wär dankbar wenn mir jemand helfen könnte, auf der VCD sind Bilder und Clips des Kindes meiner Freundin, das vor kurzem leider gestorben ist...und ich würde sie mir so gerne ansehen...sitz hier seit 2h und bekomm es nicht hin...

    Danke!
     
  2. macnurse

    macnurse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Nacht ...

    Also VLC ist schon mal die richtige Wahl. Ordner MPEG öffnen und die Datei Name.dat in den VLC-Player oder QT-Player ins Dock ziehen.

    Wenn sich die Datei nicht raufziehen läßt, ist das Format .dat noch nicht für beide Player im Info-Menü für zu öffnende Programme eingetragen. Also beim Raufziehen der Datei .dat ins Dock die Tasten Apfel und Alt gleichzeitig halten, dann geht es.

    Film öffnet sich dann wie üblich und kann durchgenudelt werden ...

    Viel Spaß damit
     
  3. Feli

    Feli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    09.10.2005
    THX!
    ..nur ist der MPEGAV Ordner leer...
    In den anderen hab ich n paar .dat gefunden...
    Habe versucht das so in QT zu ziehen, hat genaso wenig funktioniert wie mit apfel+alt...
     
  4. Feli

    Feli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    09.10.2005
    Habe gemerkt, das ich die Möglichkeit habe die .dat mit *Öfffnen mit* und dann VCL aber dann passiert nichts als ne Fehlermeldung (input/output error)...
     
  5. Feli

    Feli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    09.10.2005
    ...ich bin jetzt zu traurig um hier weiter rumzumachen...gehe schlafen...

    THX macnurse!

    edit:hab noch n bisschen an vlc rumgemacht und verschiedene optionen gewählt aber kein erfolg...n8!
     
  6. macnurse

    macnurse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Da ist ganz sicher was drin in deinem Verzeichnis MPEGAV. Nur wahrscheinlich unsichtbar. Nimm den Ordner und kopiere ihn dir auf den Schreibtisch, das dauert bischen.

    Und nun öffne deinen QT-Player oder VLC und wähle unter dem Menü Ablage "Datei Öffnen" oder "Öffnen Unter" aus und suche das Verzeichnis auf deinem Schreibtisch auf. Nun wirst du auch eine Datei zum Öffnen finden.

    Wenn da wirklich nichts drin ist, ist die CD keine VCD, sondern irgend was anderes oder vielleicht auch defekt, oder zerkratzt oder hat einen anderen Fehler. Solls ja geben. Vielleicht schaffst du es ja trotzdem noch heue Nacht.
     
  7. Feli

    Feli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    09.10.2005
    konnte ich ohne verzögerung rüberziehen...leer...bin jetzt weg...danke für dein mühe!
    werd es morgen noch mal versuchen... zu :(
     
  8. macnurse

    macnurse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Traurig? naja wenn du meinst ...

    Dann denk an mich bevor du einschläfst, dann gehts dir sicher besser.
     
  9. whistler

    whistler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    54
    Registriert seit:
    06.10.2005
    kannst du die datei nicht einfach umbenennen ? dann mit vlc anschauen ...
     
  10. Feli

    Feli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    09.10.2005
    Macnurse was soll der dumme Spruch?

    Lies mal den letzten Absatz meiner Eingangsfrage!

    Wie gut ich habe das nicht gestern nacht gelesen... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VCD startet Forum Datum
bekomme vcd´s nicht kopiert?!? Multimedia Allgemein 04.05.2009
eyeTV Aufnahme auf VCD brennen ??? Multimedia Allgemein 13.04.2009
VCD (Video-CD) auf dem Mac anschauen... Multimedia Allgemein 13.10.2006
8,8 GB DV Datei auf S- bzw. VCD? Multimedia Allgemein 25.06.2005
SVCD / VCD Problem Multimedia Allgemein 12.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche