v92 Standard in Deutschland

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von momo22, 14.02.2003.

  1. momo22

    momo22 Thread Starter MacUser Mitglied

    135
    0
    18.12.2002
    Hallo,

    bin zur Zeit für ein paar Wochen in Deutschland und habe hier leider nur eine langsame Modem verbindung zur Verfügung.

    Ich kann mich aber dunkel erinnern das mein neues iBook ja bereits ein Modem mit V92 standard eingebaut hat.

    Leider habe ich hier noch keinen Provider gefunden der diesen Standard unterstützt.

    Weiss zufällig jemand einen Provider der V92 unterstützt?
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    5.321
    229
    19.11.2002
    Meinen Informationen zufolge gibt es in Deutschland noch keinen Provider der den neuen v92 Standard nutzt.
     
  3. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Ich habe auch das Gefühl, daß die Industrie wenig Interesse daran hat, diesen "künstlichen" Standard noch real einzuführen. Man setzt wohl nur noch auf bald für jedermann erschwingliche Breitbandzugänge.
     
  4. momo22

    momo22 Thread Starter MacUser Mitglied

    135
    0
    18.12.2002
    Hallo, vielen Dank für die Info. Hatte mir fast schon sowas gedacht. Wäre dann halt nur schön wenn unsere geniale Telekom auch wirklich überall die Breitbandzugänge schaffen würde.
    Aber wenn man, wie ich auf dem platten Land wohnt gibt es da keine Chance. Hier bei uns haben die Telekomiker erst jahrelang dsl Aufträge entgegengenommen und die Leute immer wieder vertröstet und dann plötzlich kam die Mitteilung das man bei uns im Ort jetzt doch nicht in die dsl Hardware investieren will da nicht genug Leute einen Anschluss bestellt haben. Ja ist es denn ein Wunder bei der besch...eidenen Politik von der Telekom? Bandbreite hätten wir hier übrigens überreichlich. Der Mann vom T-Punkt hat für mich nachgeschaut und wir haben Bandbreite hoch zwei. Das kommt daher das wir zwar ein kleines Kaff sind, aber es gibt hier eine Hauptvermittlungsstelle der Telekom für die ganze Region. Die sparen lediglich an ein paar Geräten die nötig wären um uns anzuschliessen. Dies ist übrigens in weiten Teilen Deutschlands so. Selbst in Mittleren Städten um die 10.000 gibt es oft keine dsl weil die Telekom der Ansicht ist das es dort nicht genug potenzielle Kunden gibt.

    In meiner zweiten Heimat, auf Taiwan ist dies zum Glück wesentlich besser. Hier gibt es, trotz Staatsmonopol, schon seit langem dsl bis in das kleinste Bergdorf und währen die Telekom noch Grossversuche machte habe ich schon jahrelang schnell gesurft. Mittlerweile auch mit einem schnellen 1,5 mbit Zugang. Diese Anschlüsse werden im Moment zu Sonderpreisen vermarktet damit sich möglichst viele Leute anmelden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Standard Deutschland
  1. bananaman
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    500
    bananaman
    13.05.2014
  2. fernando23
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    872
    Itekei
    17.07.2008
  3. beeeff
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    843
    trixter
    20.10.2007
  4. Gibbs
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    680
  5. firefoxuser
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    2.792
    Magicq99
    06.06.2006

Diese Seite empfehlen