USB Stick als Adressbuch??

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von suzuki, 29.09.2004.

  1. suzuki

    suzuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    Hallo Forum!

    Ich würde gerne meine ganzen Adressen und Telefonnummern in einem kleinen handlichen Gerät abspeichern. Am besten per Bluetooth von meinem Powerbook aus.... Brauche ich dafür einen PDA?? Oder gibt es etwas USB Stick ähnliches?? Soll nur für Adressen und Telefonnummern sein, und handlich!! Brauche kein Farbdisplay, muss günstig sein! (Vielleicht wünsche ich es mir zum geburtstag?? :D )

    Vielen Dank schon mal im voraus!!

    Gruß, Suzuki
     
  2. vwp

    vwp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2003
    also ein Palm wäre wohl das einfachste, USB- Sticks haben ja keine eigene Software oder Displays.
    Den Zire 31 mit Farbdisplay gibts ab etwa 140 EUR.
     
  3. vwp

    vwp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2003
    für Bluetooth allerdings wirds mit dem Zire 31 nichts, ob die anderen teureren iSync über Bluetooth unterstützen, weiss ich nicht.


    Da wäre dann ein modernes Sony Ericsson wie das k700i besser geeignet...
     
  4. suzuki

    suzuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    Ist dieses Gerät dann auch in der Lage .mpg abzuspielen?? Oder ist es nur durch das Farbdisplay Bedienerfreundlicher??
    140 Taler wären dann ja sogar ein sehr guter Preis. :D


    Auf jeden Fall schon mal Danke!!

    Gruß, Suzuki
     
  5. vwp

    vwp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2003
    also Videos gehen glaube ich nicht, aber mp3 kann er. das farbdisplay macht alles einfacher, es hat allerdings nicht die hohe Auflösung wie die HighEnd- Produkte.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Zire 31, ich denke er hat ein gutes Preis- Leistungsverhältnis.

    Kannst ja mal auf http://www.palmone.com/de nachschauen, v.a. im Vergleich zum wesentlich teureren Zire 72.
     
  6. vwp

    vwp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2003
    Hab nochmal ein wenig gesucht,
    ich denke mit der richtigen Player- Software dürfte der Zire 31 auch Videos abspielen, aber sicher bin ich nicht.

    Der mitgelieferte Real Player spielt wohl nur mp3 ab...
     
  7. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Wie wär´s denn einfach mit nem iPod? ;)
    Hat doch auch ein nettes integriertes Adressbuch.
    Ich benutze mein iPod, mein Bluetooth-Handy und mein OSX-Adressbuch einfach mit iSync.
     
  8. suzuki

    suzuki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2002
    wäre auch ne super lösung, aber leider ist mir der ipod zu teuer. obwohl... als geburtstagsgeschenk?? :D :D :D

    werde mir denn palm zire mal genau anschauen, danke!!
     
Die Seite wird geladen...