USB-Problem am iMac G3

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Silverback, 08.11.2004.

  1. Silverback

    Silverback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    03.04.2003
    hab mir neulich ein Hama USB-Hub angeschafft um endlich mal die Umsteckerei der USB-Kabel an meinem iMac (500MHz G3, System 9.2)
    loszuwerden. Seitdem habe ich nur Probleme damit.
    Nach dem Hochfahren läßt Sich der Mauszeiger nicht bewegen.
    Das USB-Kabel der Tastatur steckt direkt im Mac. Wenn ich es rausziehe und wieder reinstecke geht die Maus wieder.
    Dann funktioniert aber das am USB-Hub angeschlossene ISDN-Modem nicht.
    Erst wenn ich dann einen Warmstart (Neustart) mache funktioniert auch das Modem wieder.

    Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich an was das liegen kann. :(
     
  2. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    Hast du mal Tastatur und Hub-Stecker am iMac getauscht? Tastatur mal mit in den Hub gesteckt?
     
  3. Silverback

    Silverback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    03.04.2003
    Getauscht habe ich schon, Tastaturkabel ist leider zu kurz um am Hub anzuschließen.
    Aber daran darf das eigentlich nicht liegen!
    Ich dachte immer, USB sei unempfindlich gegen solche Dinge.
    (Da war der alte ADB besser. Spässchen)
     
  4. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    ich hatte ähnliche probleme an meinem iMac (G3 450 9.2.2) mit einem usb hub mit speisung. :mad:

    meine lösung: der hub dient als briefbeschwerer und ich stecke wieder um. ist bei mir nicht so tragisch, da es sich um drucker und scanner handelt und ich nur alle jahre einmal scanne. ;)

    ww
     
  5. Silverback

    Silverback Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    03.04.2003
    Hallo Wildwater,

    diese Lösung hatte ich mir eigentlich nicht vorgestellt.
    Da muss es doch auch noch eine 'echte' Lösung geben.

    Mein Hub hat auch 'ne Speisung, der Fehler tritt aber immer auf, egal ob ich das Netzteil des Hubs an oder aus habe.

    Vielleicht ist da draussen doch noch jemand der mir einen Rat weiß?
     
  6. Thomac

    Thomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.02.2003
    Installiere doch mal 9.2.2 und/oder mach mal alle Updates via "Software aktualisieren"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen