USB Karte für G5 ???

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Damballa-Wedo, 27.02.2005.

  1. Damballa-Wedo

    Damballa-Wedo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2005
  2. Nickless

    Nickless Gast

    Habe keinen G5, aber ich gehe mal stark davon aus, dass der USB 2.0 hat. Insofern ist die Karte wahrscheinlich nicht als Upgrade gedacht, sondern als Ergänzung. Für alle, denen die onboard nicht ausreichen und die keinen externen Switch wollen ... aber irgendwie bezweifle ich, dass es dafür einen Markt gibt :D

    Für meinen G4 wäre es aber dringend mal Zeit für eine solche Karte.
     
  3. Damballa-Wedo

    Damballa-Wedo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2005
    Danke für die Antwort

    leuchtet mir dennoch nicht so richtig ein.
    Wenn doch USB an Bord ist. Mit einem Hub ist die Sache doch geritzt, oder?

    Liebe Grüße

    Damballa Wedo
     
  4. usls1

    usls1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.565
    Zustimmungen:
    334
    MacUser seit:
    10.12.2003
    Hi!
    Die Karte ist ja nicht nur für G5 gedacht, sondern auch für G3 und G4.
    Klar haben die Rechner schon Usb an Bord, aber nicht unbedingt usb 2.0...
    Außerdem ist Usb-hub nicht gleich Usb-hub.
    Da gibts welche die liefern nicht genug Strom für eventuell angeschlossene Geräte ohne eigene Stromversorgung, und da braucht das hub halt ein eigenes Netzteil... nicht sehr schön !!
    Dann lieber eine zusätzliche Karte eingebaut, die auch den notwendigen Strom liefert.
     
  5. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2004
    hmm, also ich habe lieber eine interne lösung und einen weiteren USB Port, als ein gebimsel mit externem Stromanschluß noch rumbaumeln zu haben, der EINEN Port teilt :) deswegen wär mir eine interne PCI Karte lieber. Sieht besser aus, braucht keinen zusätzlichen Stromanschluß und PCI- Plätze habe ich eh über :)
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Mir haben die Vorhanden Anschlüsse auch nicht gereicht und ich wollte mir keinen Hub auf denn Tisch stellen da ist so eine Interne Erweiterung schon eine feine Sache finde ich.
     
  7. netXperience

    netXperience MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Nebenbei hat eine interne PCI-Karte einen gewaltigen Vorteil gegenüber HUBs, nämlich eine höhere Gesamtperformance! Zumindest in dem Fall, dass sehr viele Geräte mit hohen Datendurchsatz verwendet werden, also z.B. Farblaser, Scanner, DVD-Brenner, Festplatte(n) etc. Gerade Leute in heterogenen Umgebungen verwenden oft USB2 Geräte anstatt Firewire, damit alles sowohl am Mac als auch PC läuft. Wenn da jedes Gerät auf die vollen 480MBps zugreifen kann, kommt es weniger schnell zu Engpässen, als wenn sich 2 oder mehrere schnelle Geräte einen Port teilen müssen. :)
     
  8. Damballa-Wedo

    Damballa-Wedo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.02.2005
    Dann ist ja alles klar an Bord.

    Hallo,

    so gesehen macht dann diese Karte im G5 eine bessere Figur als draussen drann ein Hub Kabelsalat. :D


    Liebe Grüße

    Damballa Wedo
     
  9. chrisi87

    chrisi87 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.12.2004
    Weil wir grad beim Thema sind.. Weiß jemand einen guten Onlineshop (wenns geht in Österreich) der solche Karten führt? Würde gerne in meinen G5 eine solche Karte verbauen
     
  10. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Schau mal hier rein http://www.mac4u.at/

    Ansonsten ist in meiner Sig. noch ein Link zu vielen Händlern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen