USB Hubs in Reihe schalten?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von robin, 03.09.2006.

  1. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Hallo,

    ist es möglich zwei USB Hubs an einem USB Port zu betreiben, wenn man diese in Reihe schaltet? Also hintereinander verbindet?

    Grüße
    Robin
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Jo, geht!
    Ich glaub man kann so theoretisch bis zu 147 Geräte betreiben.
     
  3. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Danke für die schnelle Antwort. Wird dann der mögliche Datenduchsatz durch die Anzahl der Ports geteilt?
     
  4. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Sag doch mal konkret, was Du machen möchtest. Dann kann dir besser geholfen werden!
     
  5. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Hat er doch ;)

    Bitte und keine Ahnung.
     
  6. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    :heul:
     
  7. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Ok ... das hab ich vor. Mein iBook hat zwei USB Ports. Daran hängen zwei 4er Hubs, ein USB1.1er und ein USB2.0. Z.Z. hängt meine Externe HD noch an dem USB2.0 Hub. Nachdem ich die Platte an einen seperaten Port gesteckt habe hoffe ich dass der Datendurchsatz größer ist und meine Backups weniger Zeit in Anspruch nehmen. Denkfehler oder richtig?
     
  8. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Wenn Du die Möglichkeit hast, die externe HD via Firewire anzuschließen, dann nutze sie! Ob der Datendurchsatz höher ist, wenn der USB direkt am Rechner hängt, kann ich Dir leider auch nicht sagen.
     
  9. robin

    robin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Leider hat die HD nur einen USB Port.
     
  10. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Was kaufst Du auch so´n ******...:Oldno: ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen