USB Festplatte vom WIN PC am MAC??

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von themaxxxeffect, 24.01.2005.

  1. themaxxxeffect

    themaxxxeffect Thread Starter Banned

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Hi Leute!
    Habe meinen Mini inzwischen bestellt und hoffe auf nicht zu lange Lieferzeit. Ein Problem habe ich noch! Ich habe eine USB Festplatte mit meinen ganzen Backup Daten (Videos, Fotos, Texte etc.) welche unter NTFS läuft. Kann ich mit meinem neuen Mini diese Daten wenigstens lesen?? Habe über die Suchfunktion keine eindeutige Antwort finden können. Bitte zerreisst mit nicht falls das Thema schon mal durchgekaut wurde....wer nicht fragt bleibt dumm :D

    Viele Grüße
    Markus

    P.S. Externer DVD Brenner von LG! Gute Idee oder nix für den Mac???
     
  2. themaxxxeffect

    themaxxxeffect Thread Starter Banned

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    85
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Das ist ja das Problem.....der Eine sagt ja, der andere nein. NTFS lesen ja, aber nicht bei USB und dann wieder doch :-(
    Also wat denn nu?? USB NTFS Platte lesen....JA oder NEIN??
    Nur ein Wort und es würde mir viel helfen :)
     
  3. NyenVanTok

    NyenVanTok MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Hi!

    Deine Frage hatten wir zwar schon ein paar -zig Mal, aber es ist immer wieder schön sie noch einmal zu beantworten:

    Ja, Du kannst die Platte über USB and Mac und PC verwenden.
    (Effizienter wäre aber Firewire!)

    Mit NTFS ist das so eine Sache. Gelesen werden kann es zwar, aber mit dem Schreiben ist das so ein Ding. Ideal wäre, wenn Du Deine externe Platte als FAT32 Formatierst. (Daten vorher sichern und dann wieder draufspielen!) Dann kannst Du die Platte absolut transparent für beide Systeme einsetzen.

    Viele Grüße
    NyenVanTok
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen