usb bluetooth stick von hama für 10,99€?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von weedheater, 25.02.2006.

  1. weedheater

    weedheater Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.10.2004
    Hallo Leute!

    Habe jetzt meine Apple Wireless Tastatur bekommen und möchte sie an meinem iBook G4 ohne internes Bluetooth betreiben.

    Irgendwie ist mir aber der immer wieder ans Herz gelegte DBT 120 zu teuer. Habe deshalb mal bei Saturn geschaut. Dort gibt es einen USB Bluetooth Stick von hama für 10,99€. Auf der Verpackung steht nichts von Mac OS.
    Meint Ihr dass der trotzdem funktioniert? Ich will wirklich nur tippen, kein Headset o.ä.... und wenn mal was aus dem Ruhezustand nicht sofort funktioniert wäre das auch verschmerzbar...

    Falls Ihr mir doch zum DBT 120 ratet: Da ich mir in mittelfristiger Zeit ein neues Apple Notebook mit integriertem Bluetooth kaufen möchte würde ich den DBT 120 dann wieder verkaufen. Kann den der durchschnittliche Ebayer mit Windows XP überhaupt noch benutzen, wenn ich den Stick mit der Apple Firmware überspielt habe?

    Danke,mfg
    weedheater
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    der dbt-120 sollte eigentlich beim discounter für unter 20€ zu bekommen zu sein....
    aber wenn du den hama probieren willst, die 11€ werden dich ja nicht umbringen oder? ;)

    wenn du den dbt120 mit der apple firmware versiehst, dann geht der nicht mehr mit windows...
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Klar geht der noch mit Windows... man braucht nur ein kleines Programm, welches den von Windows verwendeten Modus aktiviert... hid2hci

    MfG
    MrFX
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen