USB-Anschluß geht nach Fehler beim I-Pod-Aufladen nicht mehr

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von AntonK, 14.08.2006.

  1. AntonK

    AntonK Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.08.2006
    Kann jemand mir weiterhelfen? Ich habe heute meinen I-Pod zum Übertragen neuer Musik angeschlossen und habe ihn aus Versehen halb aus dem USB-Anschluß gelöst, während der Übertragungsgang noch in Gang war. Seitdem kann ich I-Tunes auf meinem Ibook (G3) nicht mehr laden, und der USB-Anschluß, an dem der I-Pod hing, funktioniert auch nicht mehr.

    Vielen Dank für Ratschläge, Anton
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Starte mal neu.
     
  3. macracer

    macracer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Schau mal in der Aktivitätsanzeige, ob noch ein Prozess von iTunes aktiv ist, der das Neustarten von iTunes und den Port blockiert.
     
  4. padlock962

    padlock962 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    01.04.2006
    kurzschluss am usbport?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Anschluß geht
  1. Caesar
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    353
    Andi
    03.07.2015
  2. hurrican
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    798
  3. Lilie159

    USB 1.1 trotz 2.0

    Lilie159, 06.03.2012, im Forum: iPod
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    581
    julian_st
    08.03.2012
  4. sarah24
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    547
    sutz2001
    09.08.2011
  5. me123
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    447
    me123
    11.06.2010