USB 2.0 Karte lässt G4 nicht in den Schlaf....

Diskutiere mit über: USB 2.0 Karte lässt G4 nicht in den Schlaf.... im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. 333bernie

    333bernie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Hallo zusammen,
    die Weihnachtsfreude ist etwas betrübt - die neue PCI USB Karte von d-link irritiert nach dem Einbau meinen G4/400/10.4.8 so sehr, dass er nicht mehr in den Ruhezustand will..... Es geht nur der Monitor aus aber der Rechner läuft weiter und lässt sich nur noch mit der Reset-Taste wiederbeleben. Muss ich damit leben oder weiss da jemand einen Trick? (...wer braucht schon Ruhezustand - Zähneknirsch....)
    viele weihnachtliche Grüße
    Bernie
     
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.424
    Zustimmungen:
    504
    Registriert seit:
    27.02.2002
    >Muss ich damit leben oder weiss da jemand einen Trick? (...wer braucht

    Der "Trick" ist eine USB-Karte die den Ruhezustand nicht behindert, z.B die Allegro USB 2.0 von Sonnet.
     
  3. Doppelherz

    Doppelherz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2004
    Jaaa...,
    ich glaube dieses Problem ist hier schon oft ventiliert worden. Außer dem oben genannten Lösung klappt nix!

    Auch der oft vorgeschlagene NEC-Chip lässt den Ruhezustand nur zu, wenn kein USB 2 Gerät an der USB 2 Karte hängt! Mit USB 1.1 Geräten klappt der Ruhezustand oft problemlos (aber leider auch nicht immer) :(

    Aber wer braucht schon USB 2. Nimm für eine externe Platte besser Firewire, dann klappts auch ... :cool:
     
  4. 333bernie

    333bernie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    ....blöd...
    da kauft man eine USB Karte, wo extra drauf steht "Mac 10.irgendwas" und wieder nix......
    hätte ich jetzt nicht so gedacht - dann tausch ich sie wieder um und verbau mir die Sonnet-Karte. Gibt es da noch andere Alternativen? USB ist eigentlich nur für den schnellen Abgleich von ipod/itunes und CF/iphoto gedacht.
    bernie
     
  5. Beaulieu

    Beaulieu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    31.01.2006
    Ich spreche aus eigener Erfahrung. Kauf dir die Sonnet und alles ist gut.
     
  6. 333bernie

    333bernie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2004
    ...hab die D-link Karte zurückgegeben und mir bei Gravis die Sonnet geholt. Alles bestens! - Danke für die Tipps!
    bernie
     
  7. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.424
    Zustimmungen:
    504
    Registriert seit:
    27.02.2002
    Keine Ursache
    Guten Rutsch
     
  8. Sinalco

    Sinalco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2004
    Der Trick funktioniert nicht . . .

    Habe jetzt ebenfalls die Allegro USB Karte von Sonnet in meinem G4 verbaut. Alllerdings hat sich leider gar nichts geändert. Der Ruhezustand wird nach wie vor nicht unterstützt.
    Hängt bsw. ein Kartenlesegerät mit CF-Karte am USB-Port wird beim Aktivieren des Ruhezustands der Bildschirm zwar dunkel, der Rechner läuft aber weiter und läßt sich w.o. schon beschrieben nur durch einen Neustart wiederbeleben.
    Wer weiß Rat?
     
  9. burningtiger

    burningtiger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    31.10.2006
    rat weiß ich dazu auch nicht, ich weiß nur, das ich schon mehrmals gelesen habe, das ein kartenleser den ruhezustand verhindert. und ich bin auch in der dummen lage. ich hatte eine d-link in meinem qs 800 dp, weil die usb-ports beide nicht mehr funktionieren, die lief unter panther und tiger, aber nicht unter 9.2.2 mit ruhezustand, unter 9.2.2, meiner arbeitumgebung, brach der rechner im ruhezustand völlig zusammen. auf anraten meines händlers habe ich dann eine lmp eingebaut, da bricht der rechner unter 9.2.2 zwar nicht mehr zusammen, geht aber nie in den ruhezustand, damit muß ich jetzt leben.
    irgendwann werd ich mal ein leises netzteil einbauen, damit der lärm aufhört.
     
  10. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2005
    Bei mir verhindert ebenfalls ein Kartenleser den Ruhezustand des G4 DA. Sobald der eingesteckt ist, geht kein Ruhezustand. Hängen nur Drucker, Scanner dran, geht alles problemlos.

    Unter OS 9.2.2 geht bei mir auch kein Ruhezustand, hier behauptet der Systemprofiler "es sind PCI Karten vorhanden, Ruhezustand wird deaktiviert" Dabei ist es völlig egal, welche PCI Karten verbaut sind. Sobald eine verbaut ist, geht kein Ruhezustand mehr.

    Blaupunkt
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - USB Karte lässt Forum Datum
Kein High Speed mit Inateck USB 3.0 PCI Karte Mac Pro, Power Mac, Cube 07.08.2016
Welche USB 3.0 Karte für MacPro Mac Pro, Power Mac, Cube 26.12.2014
Bekomme High Point RocketU USB-3-Karte funktioniert nicht Mac Pro, Power Mac, Cube 18.12.2012
Highpoint mit USB 3.0 Karte für Mac Mac Pro, Power Mac, Cube 08.09.2011
USB 2.0 Karte nachrüsten Mac Pro, Power Mac, Cube 30.05.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche