Uptime dreht am Rad?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von SGAbi2007, 30.10.2005.

  1. SGAbi2007

    SGAbi2007 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    131
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Hallo,

    bin grade mal am testen, wie lange man den Tiger so rennen lassen kann, ohne neu starten zu müssen. Dabei greif ich auf den "uptime"-Befehl aus dem Terminal zurück...aber der dreht bissl am Rad!
    Jetzt ist der Ausgabewert binnen Minuten von 32 auf 44 Tage gesprungen...
    Ist das normal?
    Wenn ja, wie kann man einen genaueren Wert bekommen? Die 32 Tage stimmen ebenfalls nicht, hatte vor einigen Tagen schon mal so einen Sprung!
    Danke für eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Uptime dreht Rad
  1. Mainzer
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    515
    tamuli
    24.10.2015
  2. peppermint
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.785
    peppermint
    09.10.2013
  3. koDiacc
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    357
    koDiacc
    21.06.2008
  4. IndianaX
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    497
    IndianaX
    02.04.2008
  5. dobbons
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    2.553
    dobbons
    12.05.2006