update auf 10.4.8 is schlecht fuers WLAN

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von taschneider, 01.10.2006.

  1. taschneider

    taschneider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Hallo,
    seit ich auf 10.4.8 geupdatet habe, ud mein airport aktualisiert wurde, darf ich mich jedesmal, wenn ich mein MacBook wieder anschalte, in meine Netzwerk NEU einloggen ( so richtig mit PW und so). Soll das ne Verbesserung sein, oder habe ich was uebersehen, etwas einzustellen ???
    Gruss
    TASCHNEIDER
     
  2. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Ruf einmal die Netzwerkeinstellungen für Airport auf, danach sollte es wieder gehen.
     
  3. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    Registriert seit:
    27.02.2002
    >seit ich auf 10.4.8 geupdatet habe, ud mein airport aktualisiert wurde, darf

    Netzwerkeinstellungen -> Airport -> mit bevorzugtem Netzwerk verbinden
     
  4. Prime Rouge

    Prime Rouge Banned

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2006
    nabend.

    ich habe nun auch sowohl ibook als auch imac auf 10.4.8 geupdatet.
    soweit lief auch alles problemlos.
    wlan verbindet wie eh und je (also sofort) und die geschwindigkeit im internet ist eigentlich auch soweit ok.

    doch jetzt will ich gerade 1,5gb vom ibook auf den imac schieben über das netzwerk.
    schon beim verbinden und durchstöbern des netzlaufwerks im finder lief alles sehr träge und nun zeigt der mir für den tranfer von 1,5gb eine vorraussichtliche dauer von 4 stunden (!!) an.

    da lad ich ja schneller 1,5gb aus dem internet .. o_O

    weiss jemand was ich tun kann?
     
  5. Jessiblue

    Jessiblue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.04.2005
    Mhhh... klingt komisch!

    Aber evtl. lösch doch mal alle einstellungen die du für dein Netzwerk hast, starte neu, dann leg es noch mal neu an! Mit allem, könnte sein das es da ein problem bei der Passwortübergabe an den Schlüsselbund gegeben hat! Sollte sich jedoch durch das neuanlegen eigentlich wieder beheben lassen!

    gruss Jessi
     
  6. Macsimpsons

    Macsimpsons MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2002
    Ich habe auf dem iMac auch Probleme im automatischen Verbindungsaufbau seit 10.4.8. Das iBook hat Update problemlos hingenommen.
     
  7. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    Registriert seit:
    18.08.2004
    vei mir bricht die verbindnung ständig ab, deshlab bin ich auf lan gewechselt
     
  8. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    117
    Registriert seit:
    15.06.2005
  9. OliverM

    OliverM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    17.01.2003
    Ich kann bestätigen, das 10.4.8 die Airport-Eigenschaften verschlechtern.
    Bisher hatte meine AP immer im Arbeitszimmer unterm Dach und konnte im gnazen Haus (selbst im Keller) ins Netz. Seit dem Update muss ich die AP ins Wohnzimmer packen, damit ich im Wohnzimmer zugriff habe.

    Das war das bisher schlechteste Update, was Apple gebracht hat. Sauber Jungs...

    Viele Grüße
    Olli
     
  10. Ben-1512

    Ben-1512 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    11.03.2005
    Moin...

    10.4.8 hat bei mir (iBook G4, 1,33 GHz) weder etwas verbessert noch etwas verschlechtert. Das schöne ist, dass der Windows-PC, der bei uns im Keller steht regelmäßig am Abkacken mit der Verbindung zu unserem WLAN-Router ist, mein iBook hingegen scheint sich nicht mal anstrengen zu müssen...:hehehe:

    Jetzt muß ich nur noch drum kämpfen, dass statt dem PC ein schöner iMac auf dem Tisch steht...

    Ben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen