Update 10.2.8: Admin wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von OSX0410, 11.10.2003.

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Großer Mist: Nach dem ich auf dem Server das 10.2.8. update gemacht habe, erkennt der Rechner meinen Zugang nicht mehr. Normalerweise ist die Maske ja schon mit dem Benutzername ausgefüllt, jetzt aber bleiben alle Felder leer. Und wenn ich das bisher gültige Passwort sowie den Benutzer eingebe, schüttelt sich der Rechner und llehnt ab. Was kann ich nun tun?
    Vielen Dank!
     
  2. freso

    freso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    27.09.2002
    hi,

    kann man nicht die installations-cd einschmeissen und password und admin zurücksetzen? habe ich hier im forum desöfteren gelesen aber selber noch nie gemacht, deswegen weiß ich das nicht so genau. also einfach mal ausprobieren. cd rein und passwort zutücksetzen, vielleicht klappts dann wieder.

    gruß freso
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Genau so

    Man startet mit der System-CD. (Beim Start die "C"-Taste drücken) Dann kann man den Administrator zurücksetzen.

    wavey

    Lynhirr
     
  4. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Stimmt ja, vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen